[Problem] 7390 - NTP Update mit DNSMASQ funktioniert nicht LABOR 84.05.07-21078 Freetz 8163

Mosterblaster

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2007
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sobald dnsmasq in das image compilied ist, wird von der Fritzbox keine ntpupdate mehr durchgeführt.

Fehler im syslog:
_dns_gethostbyname: context "default" not initialized

Fehler im Fritzlog:
Zeitserver unspecified antwortet nicht.


Abhilfe:
openntp installieren, somit wird wenigstens die korrekte Zeit gesetzt.

Solange noch die ntp Routine von AVM (Heimnetz/Netzwerk/Zeitsynchronisation) aktiviert ist kommt der o.g. Fehler von Zeit zu Zeit wieder, auf jeden Fall bei einem Reconnect.

Ciao Mosterblaster
 

Silent-Tears

IPPF-Promi
Mitglied seit
3 Aug 2007
Beiträge
7,456
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Boardsuche nutzen, das Problem ist bekannt..
 

stan23

Neuer User
Mitglied seit
4 Sep 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Mosterblaster

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2007
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hm, den Satz im Wiki habe ich zu schnell gelesen bin bloß bis zum ddns gekommen :)
Interessant ist, bis zur aktuellen Labor hatte ich hier keinerlei Probleme mit AVM-ntpd in Verbindung mit dnsmasq.
 
Zuletzt bearbeitet: