.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] 7490 - Internet-Verbindungsprobleme mit Builds > 14604M

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von Massa, 7 Juli 2018.

  1. Massa

    Massa Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo zusammen,

    ich habe ein seltsames Problem mit neueren Build-Versionen.
    Ich baue schon seit Ewigkeiten meine Freetz-Versionen für meine 7490 - auch schon seit längerem mit der immer gleichen freetz-Build-Konfiguration (halt immer ein "make oldconfig" bei einem Update).

    Nachdem so ein Image gebaut ist, sichere ich immer erst einmal die aktuelle Konfiguration, spiele das Firmware-Image auf und reboote die Box. Soweit so gut.

    Der letzte hierbei bei mir vollständig funktionierende Build ist 14604 (7490_06.93-freetz-devel-14604M.de_20180307-134211.image)

    Alle neueren, die ich seit dem gebaut habe, haben ein Problem - ich bekomme keinerlei Verbindung mehr ins Internet.
    Und das, obwohl die Box sagt, sie ist sauber per DSL verbunden - alles prima...
    Ich sehe aber bereits dort, dass eben nicht alles prima ist - es wird nämlich angezeigt "verbunden seit 01.01.1970" - d.h. die Box kann ihr Datum-/Uhrzeit nicht setzen...
    Auch die Box selber hat (obwohl sie ja eigentlich verbunden ist), keinen Zugriff auf's Internet.

    Ich vermute irgendwelche Routing-Probleme - aber ich bin noch nicht dahintergekommen, was da los ist.

    Alles andere scheint zu funktionieren - die üblichen Dienste in freetz laufen, die DSL-Verbindung ist da, das WLAN funktioniert, die Geräte im internen Netzwerk lassen sich DNS mässig auflösen, ...

    Wenn ich dann das Image von 14604 wieder einspiele und reboote, funktioniert alles wieder sofort...

    Sehr seltsam - hat jemand eine Idee, was das sein könnte bzw. wie ich dem auf die Spur kommen kann?

    Ich kann nicht genau sagen, mit welchem Build das angefangen hat - der nächste Buld, den ich verwenden wollte, war 14683 - da war das Problem bereits da und ist auch im aktuellen 14757 vorhanden...

    [EDIT] Habe auch mal die build config von mir angehängt...
     

    Anhänge:

  2. er13

    er13 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Schalte mal DNSSEC proberweise im Freetz-Web-If aus und berichte uns, ob es hilft und wenn ja, welchen DNS-Server Du nutzt.

    Ansonsten hier schauen, ob das Problem in der kommenden DNSMASQ-Version nicht bereits behoben wurde und, wenn nicht, das Problem upstream melden.

    Eidt: In diesem Thread wurde mal was ähnliches berichtet.
     
  3. Massa

    Massa Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich bin veblüfft - das war es tatsächlich. :cool:
    DNSSEC beim DNSMASQ ausgeschaltet und es geht wieder...
    Danke!

    Ich hatte DNSSEC schon seit Ewigkeiten eingeschaltet - das hatte in den alten Versionen immer funktioniert (naja, das kann ich nicht genau sagen - zumindest kam es zu keinen Fehlern)