.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

7960 (SIP) + 1&1 = Verbindungsabbruch

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von Mocsew, 18 Dez. 2008.

  1. Mocsew

    Mocsew Guest

    Seit ein paar Tagen klappt das Registrieren und Nutzen meiner VoIP-Nummern bei 1&1 endlich - eingehend und ausgehend kann telefoniert werden. Jedoch bricht das Gespräch nach ca. 5 Minuten einfach ab. Woran könnte das denn liegen?
     
  2. bluecon

    bluecon Neuer User

    Registriert seit:
    30 März 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du auf deiner Fritzbox die Einstellung getätigt, dass er nur bei Anfrage die Internetverbindung aufbaut?
     
  3. Mocsew

    Mocsew Guest

    nein. die box ist fast 24/7 online und bricht nur gegen 5 Uhr ab (24-stunden-trennung), baut die verbindung aber danach gleich wieder auf.

    wenn mir so ein telefonat abbricht, gibts da eine möglichkeit, irgendwo ein log einzusehen, weshalb der abbruch zustande kam? vielleicht per telnet aus dem telefon oder so?
     
  4. Mocsew

    Mocsew Guest

    Habs heute noch mal ausprobiert ... nach ca. 2-3 Minuten bricht die Verbindung ab und der Anrufer bekommt eine Ansage, dass eine Störung vorliegt :( Ein DECT-Telefon, welches an der FritzBox 7270 als Basis gekoppelt ist, hat diese Probleme nicht - eingehend und ausgehend lässt sich hier beliebig lange telefonieren.

    Was könnte das denn sein? Würde das Ändern des Codecs etwas bringen? Ich weiss allerdings nicht, was für einen ich da noch eintragen kann (Konfig)