Ab- / Anmelden: FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (UI) Firmware-Version 29.04.59 WEP 128

Regestriensuxx

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also ich habe ne Fritzbox 7170 (ui) mit der neusten firmware und greife auf das W-Lan mit einem Belkin 54g Wireless USB Network Adapter zu (ca. 65-80% empfangsstärke)

Sobald ich programme starte die permanent größere datenpakete empfangen und versenden (z.b. Online-Spiele / Filesharing) meldet sich die sog. Wlanstation (also mein rechner) ab und ca nach 10sek bis 3minuten wieder an.

Alle anderen im W-Lan können während dieser Zeit problemlos aufs inet zugreifen (ausser ich).


Ich habe in google jetzt schon 100beiträge entdeckt wo es diese probs mit centrino gibt aber net speziell bei benutzung von z.b. Online-Spielen.

ich habe schon
dhcp an und aus gemacht
habe den kanal umgeschaltet
habe die kombi modis für b-g auschgeschaltet
aktuellste treiber installiert
und die mitgelieferte software deaktiviert und nur mit dem windowsinternen w-lan verbinder eine verbindung aufgebaut.

wäre für jede hilfe sehr dankbar. falls dieses problem an dem Belkin-Wlan liegen sollte könnte mir vieleicht jemand eine PCI W-lan karte empfehlen für WINXP Sp3 die mit der oben genannten fritzbox problemlos auch beim zocken funktoniert.
 

RealHendrik

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Sep 2005
Beiträge
1,221
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
38
Belkin 54g Wireless USB Network Adapter[...] probs mit centrino
Hmm... Centrino ist die Markenbezeichnung für Notebooks, die neben einem Intel-Prozessor und einem Intel-Chipsatz auch noch einen WLAN-Teil - meistens den Intel 2200BG - enthalten. Daher erschließt sich mir nicht unbedingt, warum Du auch noch einen "Wireless USB Adapter" von Belkin verwendest.

Gruss,

Hendrik
 

Regestriensuxx

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habe kein laptop und ich verwende deshalb auch keine centrino technologie :)

ich wollte damit nur sagen das es ähnliche probs mit centrino gibt aber halt nicht speziell bei MP-Games übers inet!

edit:
btw gibt es für das centrino problem anscheind keine lösung
 

superpapa

Mitglied
Mitglied seit
11 Dez 2006
Beiträge
789
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hi,
Diese USB-WLAN-Sticks sind in der Priorität des Rechners sehr weit hinten. Wenn der Rechner nun dicke Backen macht, weil aktuelle Ballerspiele, Videos etc. die gesamten Ressourcen aufbrauchen, verliert er den USB-Stick kurzzeitig bei der Datenversorgung.
Abhilfe: schnelleren Rechner besorgen oder statt USB per PCI-Karte ins WLAN-Netz oder per Kabel direkt bzw. via Repeater ins Netz.
Manchmal reicht es schon, den Rechner von im Hintergrund laufenden Programmen zu befreien. Solche unnötigen Programme sind Schnellstarter von Acrobat, Office, Googleupdater u.s.w., die findest Du unter Start>Ausführen>"msconfig">Systemstart und dort entsprechend enthaken.
Gruß
Michael
 

Regestriensuxx

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
danke für die hilfe, aber ich habe eigentlich einen sehr schnellen rechner und ich habe für meine pcspiele ein extra OS drauf gemacht. das heisst wenn ich spiele laufen schon sehr wenig dienste und andere programme im hintergrund (zusätzlich habe ich auch noch die wenigen vorhanden sachen die im hintergrund laufen und nicht benötigt werden deaktiviert mit msconfig)

ich werde jetzt aber mal versuchen trotzdem die prioritäten von den ganzen wlan sachen auf "höher als normal" zu stellen.

mal zur info zu meinem pc:


die auslastung im leerlauf(+firefox) liegt bei 0-2%
und 300-400mb ram belegung

die spiele die ich getesetet habe sind unteranderem Counter-Strike source und verschiende in die jahre gekomme mmo.


edit: habe festgestellt das ich über prioritäten wenig einstellen kann. besser gesagt ich kann garnix einstellen :p

edit2: kannst du zufällig eine kostengünstigen w-lan pci adapter empfehlen für diese box + online games. alle dich ich bis jetzt gefunden habe sind nicht wirklich aktuell und schon seit 14-48monaten auf dem markt da bin ich mir net so sicher ob die so prima laufen. wichtig ist halt das eine wep 128 verschlüsselung aktiviert ist und ich bei der fritzbox nur sehr wenig umstellen darf ^^.
 
Zuletzt bearbeitet:

Regestriensuxx

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also es hat sich erledigt ich gebe morgen das beldkin teil wieder zurück und steig auf kabel um ^^

danke für die hilfe
 

Regestriensuxx

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
jo ich weiss ^^ ich habe gedacht das meine mitbewohner was gegen ein kabel haben, aber das war denen egal es war nur zufall das hier alle wlan hatten ^^. hätte ich das früher gewusst... naja ich habe ja das vollständige geld für den stick zurückbekommen.

kabel ist und bleibt einfach the best :p
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,794
Beiträge
2,038,608
Mitglieder
352,755
Neuestes Mitglied
OtroMundo