AB Benachrichtigung bei Klingelsperre

analog_synth

Mitglied
Mitglied seit
23 Jul 2009
Beiträge
342
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Wenn mir jemand auf die 7170 spricht per AB bekomme ich ja einen Anruf der Box und sehe dadurch daß jemand rauf gesprochen hat. Was ist aber wenn auf den AB gesprochen wird in der Zeit der Klingelsperre. Die box ruft wohl nicht am sobald die Klingelsperre vorbei ist?
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Kann man das ggf. durch die blinkende Info LED signalisieren? Oder welche Art von Anruf bekommst Du?
 

analog_synth

Mitglied
Mitglied seit
23 Jul 2009
Beiträge
342
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ich glaub gar kein Anruf wenn die Sperre aktiv. Nur ne Mail. Kann das sein?
 

Telefonmännchen

IPPF-Promi
Mitglied seit
22 Okt 2004
Beiträge
5,393
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
analog_synth schrieb:
ich glaub gar kein Anruf wenn die Sperre aktiv. Nur ne Mail. Kann das sein?
Wenn man sich den Sinn einer Klingelsperre vor Augen hält, ist dieses Verhalten wohl auch mehr als logisch. Was nützt eine Klingelsperre, wenn das Telefon nach einem Anruf, der auf dem AB gelandet ist, doch klingelt. Das Verhalten ist absolut nachvollziehbar. Insofern auch kein Fehler.

Die Signalisation kann also nur über ein digital angebundenes Gerät erfolgen, da nur dieses einen separaten Kommunikationskanal hat. Bei einem Analogtelefon gibt es nur die Möglichkeit der Informationsübergabe nach dem ersten Klingelsignal (z.B. CLIP-Information). Eine zeitversetzte Information nach Deaktivierung der Klingelsperre ist mir nicht bekannt.

Gruß Telefonmännchen