.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AB Nachrichten auf Basisstation über Web Interface anhören?

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von tilllt, 21 Feb. 2009.

  1. tilllt

    tilllt Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juli 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nunja,

    das Subject sagts schon, gibt es irgendeinen Trick von der S685 Basisstation aufgenommene Anrufbeantworter Nachrichten übers Web-Interface anzuhören? Ich bevorzuge den AB des Telefons als den von Sipgate zu benutzen.

    bzw. Gibt es Leute die sich mit der Modifikation von den Gigaset IP Firmwares beschäftigen?
    Es gäbe durchaus auch einige Verbesserungen in den angebotenen Webservices die mir gefallen würden, z.B. ein personalisierter RSS Feed der auf dem Mobilteil angezeigt wird wäre deutlich interessanter als die Wettervorhersage...

    Gruss
     
  2. odinz

    odinz Neuer User

    Registriert seit:
    23 Aug. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    modifizierte IP-Firmware

    genau das würde mich auch sehr interessieren...! :D gibt es dazu vielleicht sogar noch ein spezielles forum oder ähnliches (nur gigasets,...)?

    odinz
     
  3. akbor

    akbor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juli 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nein, die Nachrichten können nur über Mobilteil(e) abgehört werden.

    Es gab mal Leute in diesem Forum, die für den Opensource-Teil der Firmware starkes Interesse angemeldet haben. Sie haben sich seitdem nie wieder gemeldet, also ist aus den Aktivitäten vermutlich nichts geworden.

    Einen RSS-Feed kann man anzeigen lassen, besuche mal deine Gigaset.net Konfigurationsseite.

    Gruß

    Robert
     
  4. vbnm2

    vbnm2 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Stuttgart
    Die RSS Feeds über die Gigaset.net Seite sind aber... unbrauchbar.
    Soweit ich das verstanden habe (lasse mich gerne Korregieren):
    Feed wird im 90 Minuten Takt aktualisiert, und dann wird die jeweils erste Meldung dargestellt (bzw. derren Überrschrift). Es gibt im Netz Anleitungen wie man einen RSS Feed direkt reinbekommt, dazu muss man aber eine DNS Abfrage des Telefons umleiten (also eigenen DNS Server laufen lassen) und auf nem Webserver die Daten entsprechend aufbereiten. Infos spuckt Google dazu aus.

    Gruß,
    Sven
     
  5. WaJoWi

    WaJoWi Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was ich bei diesem Gerät als armselig empfinde. Neben dem Abhören über das Webinterface wäre der Versand per Email interessant und beides sicher kein großer Aufwand. Auch aufgenommene Gespräche ließen sich so besser weiter verwenden. Auch ein eigener Ansagetext ist digital schneller und besser eingespielt als über ein Mobilteil.