.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Abfragen ob die VOIP led brennt bzw. ob ein Gespräch stattfindet

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von maho, 16 Nov. 2006.

  1. maho

    maho Neuer User

    Registriert seit:
    29 März 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe vor, dass sobald ein eingehendes oder ausgehendes VOIP Gespäch geführt wird, ein Torrent-Client gestoppt wird und danach wieder gestartet wird.

    Ist es möglich auszulesen, ob ein ein- und ausgehende VOIP-Gespräche stattfindet?
    Ggf. würde es auch reichen abzufragen, ob die VOIP led brennt.

    danke.
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Die Idee ist schon nicht schlecht, aber leider nicht ganz ausgereift!
    Dein Client könntest du zwar stoppen, die Anfragen von aussen auf deine bekannte IP aber nicht! Leider ist das oft der Hauptgrund für die Probleme!

    Da hilft nur ein ständiges Drosseln der Verbindungen.
    Wieviele du max. zulassen darfst, musst du selber ausprobieren!
     
  3. maho

    maho Neuer User

    Registriert seit:
    29 März 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Antwort.
    Meine max Verbindungen habe ich bereits eingeschränkt. Nur gibt es immer wieder aussetzer bei VOIP wenn der Download bei 600kb/s+ oder auch weniger ist. Daher denke ich würde es in meinem Fall schon etwas bringen den Up und Dl jeweils auf 1kb/s während des VOIP-Gespräches zu senken.
    Gibt es da ein Telnet Befehl für die Abfrage der VOIP-Nutzung oder müsste das ein Mod sein?