.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Abwurf von TK System auf Telekom Sprachbox

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von alschie, 25 Okt. 2017.

  1. alschie

    alschie Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    bei einem Telekom gibt es ja die Sprachbox bei den aktuellen Magenta Tarife. Dieses ist eigentlich auch schick z.B. App Zugriff mit Abfrage von überall, Benachrichtungsänderung, SMS Versand, Anruf auf beliebige Nummer etc.
    Leider kann man sie nur über das Kundencenter aktivieren und nur eine verzögerte Zeit einstellen.

    Ich würde aber gerne in der Rufverteilung bei einer bintec be.ip plus nach bestimmter Zeit auf die Sprachbox abwerfen. Das ganze aber für die Tagschaltung nach längerer Zeit und in der Nachtschaltung nach kürzerer Zeit. Wenn auf die 08003302424 abgeworfen wird der Anruf zwar weitergeleitet aber die Leitung ist still.
    Analog ist diese Szenario ja mit der internen Voicemail möglich.
    Das ist jetzt nicht bintec speziell sondern auch mit einer Asterisk PBX so.

    Gibt es überhaupt die Möglichkeit nicht über das Kundencenter sondern über ein Endgerät/TK System nach bestimmten Zeiten auf die Telekom Sprachbox umzuleitet?

    Danke und Gruß
    Alex
     
  2. weißnix_

    weißnix_ Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2015
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mindestens wäre die Variante denkbar, in der Du die Sprachbox auf einer Deiner (unbenutzten) Nummern als sofort aktiv konfigurierst und in Deiner TA dann auf diese Nummer abwirfst.