Agfeo DECT IP - Innovaphone

Diddy2020

Neuer User
Mitglied seit
17 Dez 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi,

ist es irgendwie möglich ein Agfeo DECT IP System mit einer Innovaphone TK-Anlage zu betreiben?

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
 

sawlling

Neuer User
Mitglied seit
13 Feb 2019
Beiträge
98
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
8
Moin

Was hast du denn bisher probiert?
 

Diddy2020

Neuer User
Mitglied seit
17 Dez 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi zusammen,

Ich hatte noch gar nichts probiert, weil ich ja auch gar nicht wusste was.
Ich bin bei einem Telefon- und Internetprovider, bei dem wir für unsere Kunden auch TK-Anlagen
bereitstellen. Wir haben uns für Innovaphone entschieden.
Agfeo kenne ich überhaupt nicht, daher meine Frage.

Die Menge der Antworten war ja sehr übersichtlich. Für den nächsten, der evtl. vor dem Problem steht
hier kurz: Ja es geht. einfacher als man glaubt.

Auf der Inno richtet man einen user/rufnummer ein.
Die Telefone aus dem Agfeo DECT IP System, kann man dann einfach per SIP Account anbinden.

Das Roaming zwischen den Basis-Stationen funktioniert meines Wissens problemlos. Ein wandern
eines Telefons von einer Station zur anderen erkkennt man an der wechselnden Registierungs-IP.

Von Agfeo habe ich immer noch kein Ahnung, hat der Agfeo Dienstleister gemacht. Aber wichtig ist die Info,
dass es überhaupt geht.

Bis die Tage...
 

sawlling

Neuer User
Mitglied seit
13 Feb 2019
Beiträge
98
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
8
Na, danke für die Rückmeldung.

Hab noch genug Kunden mit alten Innovaphone Anlagen... vielleicht komme ich ja mal in den Genuss, das zu probieren.
 

ip-phoneforum72

Mitglied
Mitglied seit
31 Okt 2020
Beiträge
269
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Erst mal danke.

aber du weißt, dass du mit deiner innovaphone dann leider alle Komfort Funktionen des Agfeo Dect Ip System leider nicht nutzen kannst?

Agfeo hat da ziemlich viel drauf:

Mal abgesehen davon, dass Agfeo mit das umfangreichste Dect IP Portfolio am Markt hat. Deutlich vor gigaset und auch vor Snom.
 

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
4,759
Punkte für Reaktionen
487
Punkte
83
Die Telefone aus dem Agfeo DECT IP System, kann man dann einfach per SIP Account anbinden.
Nur als Einwurf: innovaphone selbst setzt auf Ascom Wireless. Dabei sollte man eigentlich auch bleiben, weil diese Konstellation wenigstens ein „bisschen“ miteinander getestet wurde. SIP allein ist ein vager Standard. Niemals miteinander getestete SIP-Produkte zusammenwerfen, kann die wildeste Fehler erzeugen – und dann hilft einem niemand. Heul. Dir reicht nicht DECT-Single- sondern Du brauchst DECT-Multi-Cell? Gigaset hat seine eigene Produkte. AGFEO setzt genau wie Snom auf RTX. Und RTX bietet seit Ende 2019 mit der RTX8663 eine neue Generation. Die läuft bei Snom unter Snom M900. Keine Ahnung, ob die bei AGFEO schon angekommen ist.
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,486
Beiträge
2,164,920
Mitglieder
366,003
Neuestes Mitglied
VoBoss
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.