.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Aiport Extreme VOIP fähig?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von jhilgers, 26 Feb. 2005.

  1. jhilgers

    jhilgers Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich haben einen Sipura SPA3000 und kämpfe jetzt schon seit gut einer Woche mit meinem VOIP rum.
    Jetzt ist mir aufgefallen, das ich ein Problem mit allen möglichen STUN-Servern habe. Bei einem Anruf bekomme ich ca 10 mal "trying" und dann ein STUN failed.
    Danach habe ich meine airport Extreme mal gebootet und plötzlich nach 10x mal "Trying" kam ein Stun OK und ich konnte wunderbar telefonieren.

    Dann brach irgendwann (nach ca einer Stunde) das Gespräch ab und ich hatte wieder die gleichen Probleme. Nach einem Reboot der Airport Extreme wieder alles ok.

    Hat jemand Erfahrung mit der Airport Extreme und muss ich eventuell Ports dort eintragen? Sind die "Trying"s normal?

    Habe jetzt einfach mal die Ports 5004-5007 und 5060-5062 zu meinen SPA eingetragen.

    Gruss
    Jochen
     
  2. tony1980

    tony1980 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm...
    Also wenn ich dich richtig verstehe verbindest du den Sipura über WLAN mit dem Internet? Oder verstehe ich dich da einfach nur falsch?
    Wenn du "schnurlos" online gehst ist vielleicht noch interessant, mit welchen Mitteln du dein Funknetz abgesichert hast! WPA könnte ja z.B. durch die Neuvergabe von Schlüsseln Störungen verursachen...
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Bei einem Freund mit der größeren Airportstation keine Probleme. Einmal telefonisch Portforwarding eingerichtet für X-Lite und auf dem Powerbook eine Firewallregel eingefügt. Das einzige Problem ist, dass man nicht zwischen TCP und UDP wählen kann, damit ist das "Loch" dann etwas zu gross.

    Bei korrektem Portforwarding sind auch keine STUN Probleme zu erwarten, es muss ja nur noch die externe IP festgestellt werden.

    jo
     
  4. jhilgers

    jhilgers Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tony1980: Nein, ich verbinde nicht den SIPURA über WLAN. Der SIPURA ist direkt an der Airport angeschlossen.

    Rollo: Was sind denn die korrekten Ports? Habe ich mit den genannten Ports noch was vergessen?

    Gruss
    Jochen
     
  5. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Die ports sind (udp): 5060-5061, 16384-16482
     
  6. jhilgers

    jhilgers Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist ja Mord. Ich muss jeden Port einzeln in meine Airport eingeben:-(

    Und das wo Apple doch so benutzerfreundlich ist ;)

    (Ich weiss ist OT aber musste jetzt mal raus)

    jo
     
  7. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Das ist lediglich der default!

    Dann ändere unter /SIP/:
    RTP Port Max auf 16387 (sind dann insgesamt 4 - sollte reichen oder auf eine beliebige Range die du bereit bist im Router einzutippen/forzuwarden (immer in 2er-Schritten).
     
  8. jhilgers

    jhilgers Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es scheint so, dass ich sowieso im Router beschränkt bin. Denn bei 16402 war schluss. Ich konnte keinen Eintrag mehr hinzufügen. Ich habe jetzt mal bis 16387 eingerichtet.

    Ist es denn normal, das ich das STUN Trying so oft sehe, bis endlich das STUN OK kommt?