.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Allgeimeine Frage: DSL und die Dämpfung ;)

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von Workraft2, 15 Sep. 2008.

  1. Workraft2

    Workraft2 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich wollt mal hören wie es mit meiner Leitung und den Dämpfungswerten steht.

    Hab derzeit DSL 16000+ von T-Home mit einer folgender Dämpfung:
    Speedport W700V (W701V macht Probleme mit 16000+)

    Sync: Down: 17693 kbit/s Up: 1183 kbit/s

    DSLAM
    Noice margin: ~ 5.5dB

    MODEM
    Noce margin: ~ 6.8dB

    Also nicht das ich irgendwelche Probleme hätte aber mich interessiert es trotzdem. Und die frage ist, ob noch mehr als 16000 hier ankommen würde.

    Mfg:)
     
  2. Sirus

    Sirus Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die frage ob technisch möglich wäre, scheitert daran das wir nicht wissen welche vorwahl / rufnummer du hast.

    Den die Technik ADSL2+ macht maximal 16000

    um mehr zu bekommen brauchst du Produkte ala VDSL.
    Auf der T-home seite kann man nen test machen