Alte 7390 mit Freetz (Dropbear) für Zugriff ins Netzwerk hinter zweiter Haupt-FritzBox möglich?

Nagamichisan

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2007
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hi, mich würde es freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
Mein Wissen ist leider nicht so 100% in diesem Gebiet und ich tue mir schwer etliche Seiten zu studieren und das alles dann zusammenzubringen.

Situation:
Kabelmodem von Vodafon (Bridge-Mode NO Wifi) --> dahinter FritzBox 7390 (6.20) mit Freetz (Dropbear SSH Firmware: 84.06.20 rev28634 Freetz: devel-12850 ) --> NetGear-ProSafe Plus Switch (GS116Ev2).

Wie ihr sehen könnt, ist das Fritz!OS sehr alt und ich möchte dies updaten. Allerdings muss Dropbear für einen bestimmten Zugriff über Putty von außen erhalten bleiben.

Wäre es denn denkbar, dass ich die 7390 durch eine neue zB 7590 ersetze und die alte 7390 noch im Netz nur für Dropbear laufen lasse?
Ist dies technisch möglich? Wenn ja, wie?

Hintergrund: Ich möchte mit der "Haupt"-FritzBox aktuell bleiben.
Ich vermute nämlich, dass das WLAN durch das alte Fritz!OS etwas langsam ist und mein Repeater (Fritz 1750E - 07.10) auch nicht richtig funktioniert (wenn ich über das Signal des Repeaters eingloggt bin, passiert manchmal sekunden- bis minutenlang gar nichts mehr am Wifi-Client).

Wenn nein, was hab ich für Möglichkeiten?
Habe aber eigntlich keine Lust Freetz wieder aufzusetzen.

Gruß
Markus
 

prisrak1

Neuer User
Mitglied seit
14 Mai 2017
Beiträge
179
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Wenn du schon die Möglichkeit hast, eine F!B 7590 ins Spiel zu bringen, mach es ruhig. Sie gehört zu den NAND-Flash-Modellen (DualBoot) und kann somit zwischen Freetz und Original umgeschaltet werden.
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
2,009
Punkte für Reaktionen
310
Punkte
83
Wenn man folgendes liest
Habe aber eigntlich keine Lust Freetz wieder aufzusetzen.
kann ich eigentlich vom Einsatz eines Freetz-Images prinzipiell nur abraten, egal ob auf einer 7390 oder 7590. Meiner Ansicht nach macht man es entweder richtig oder man lässt es besser ganz sein mit der Verwendung eines Freetz-Images (dann sollte man sich vielleicht Geräte/Produkte aussuchen die SSH nativ unterstützen anstatt eine Fritzbox zu verwenden).
 

Nagamichisan

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2007
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
prisrak1 + NDiLPP - meine Frage war ja in erster Linie, ob man die 7390 mit funktinoierem Freetz einfach hinter einer 7590 betreiben kann und SSH dann weiterhin läuft.

prisrak1: DualBoot - geht dann trotzdem beides gleichzeitig? Also Funktionen der Fritzbox - als auch Freetz -> ist dann ja quasie nichts anderes als jetzt schon auf der 7390.

Läuft Freetz auf der 7590?
Kann man dann die Fritz-Software (weil DualBoot?) immer up to date halten, obwohl nebenbei läuft?
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
4,995
Punkte für Reaktionen
360
Punkte
83
meine Frage war ja in erster Linie, ob man die 7390 mit funktinoierem Freetz einfach hinter einer 7590 betreiben kann und SSH dann weiterhin läuft.
wo soll da das Problem liegen? (wenn es auf dem aktuellen FW-Stand eine passende "Toolchain" gibt?)
Das Problem sollte wenn es auftreten sollte, ggf. im Router gesucht werden (falls von außen VPN)

DualBoot - geht dann trotzdem beides gleichzeitig?
wie meinst Du das? Beide Partitionssetups können nicht zur selben Zeit genutzt/kombiniert werden (linux_fs_start 0|1)

Also Funktionen der Fritzbox - als auch Freetz -> ist dann ja quasie nichts anderes als jetzt schon auf der 7390.
auf der 7590 sollte Freetz auch laufen, ja. Starte ggf. mal eine Boardsuche oder beziehe zB das große G mit ein > "site:ip-phone-forum.de 7590+freetz"


Läuft Freetz auf der 7590?
Kann man dann die Fritz-Software (weil DualBoot?) immer up to date halten, obwohl nebenbei läuft?
man kann nach wie vor, immer nur eine (veränderte) FW nutzen oder man muss neustarten und [k]linux_fs_start[/K] auf den Alternativwert (s.o.) umstellen.

Aktuell halten, lässt sich das System immer nur mit einem nach selben gebauten Muster von Freetz, ggf. mit aktuellen Anpassungen ans FRITZ!OS erstellte FW.

Anderenfalls flasht Du Dir halt über's GUI (Updatefuntion) halt "nur" die RetailFW
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
2,009
Punkte für Reaktionen
310
Punkte
83
... meine Frage war ja in erster Linie, ob man die 7390 mit funktinoierem Freetz einfach hinter einer 7590 betreiben kann und SSH dann weiterhin läuft.
Um ganz ehrlich zu sein, ich kann einfach die Problematik nicht verstehen einfach ein aktuelles FRITZ!OS auf der 7390 zu installieren (wenn gewünscht eben ein mit Freetz modifiziertes welches auch den dropbear enthält). Wenn man kein aktuelles Freetz-Image mit dropbear erstellen will/kann dann sollte man dieses auch nicht mehr nutzen, auch nicht hinter einem anderen Router mit Portweiterleitung zum SSH-Service (auch wenn das prinzipiell natürlich funktionieren würde) denn der dropbear ist dann ja vielleicht auch schon ein wenig "abgehangen" und das will man dann evtl. auch nicht unbedingt von außen zugänglich machen.

Also entweder man lässt es ganz bleiben mit Freetz-Images auf Fritzboxen (denn irgendwelche alten Images immer weiterzuverwenden halte ich eigentlich nicht für den richtigen Weg) und sucht sich bspw. ein anderes (leichter aktuell zu haltendes) Gerät mit SSH oder man springt einfach mal über seinen eigenen Schatten und baut sich bspw. mit Freetz ein aktuelles Image mit dropbear für die 7390. Und wenn man sich eine 7590 kauft könnte man auch für diese ein Freetz-Image mit dropbear bauen und könnte dann auf die 7390 auch verzichten.
 
  • Like
Reaktionen: f666

prisrak1

Neuer User
Mitglied seit
14 Mai 2017
Beiträge
179
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
zur Info @Nagamichisan wenn du was von Einem wissen willst und dessen Antwort erwartest, benutze ein "@" vor dem "Nicknamen". So wird der Angesprochene über dein Anliegen benachrigtigt.
Zum Glück gibts viele andere Helfer!
 
  • Like
Reaktionen: Nagamichisan

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,868
Beiträge
2,027,545
Mitglieder
350,982
Neuestes Mitglied
rolmor2417