.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Alte FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270.Labor.54.04.63-12190.image Einstellungen zum freetzen

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von ichego1, 14 Okt. 2008.

  1. ichego1

    ichego1 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wo kann ich das im Freetz-menü einstellen damit er diese labor nimmt
    FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270.Labor.54.04.63-12190.image
    und nicht die neuste


    Herzliche Grüße

    ichego1
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Advanced Options->Override source

    Aber wenn die Patches nicht mehr klappen, dann wirds nix.

    MfG Oliver
     
  3. ichego1

    ichego1 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke olli

    wo könnte ich die patches

    für dies image herbekommen

    gruss ichego1
     
  4. hermann72pb

    hermann72pb IPPF-Promi

    Registriert seit:
    6 Nov. 2005
    Beiträge:
    3,609
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    darauf basierend formuliere ich die Frage etwas anders:

    Wenn ich den Sinn von SVN richtig verstehe, kann man da im Prinzip jede beliebige Version aus dem SVN auschecken. Z.B. ich will trunkAABB haben. Meine Fragen:

    1. Ist es bei Freetz-trunk auch so, dass man jede beliebige Version auschecken kann?
    2. Wie lautet dann "svn up"-Befehl und was sollte man dabei beachten.

    Das wäre doch eine Lösung, für diejenigen, die mit alten Firmwares was machen wollen.

    MfG
     
  5. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Steht im Freetz-Wiki.

    Code:
    svn up -r $REVISION
    
    Ob die Revision dann funktioniert, ist etwas anderes, aber das bekommt man schnell raus. Nachlesen, was da passiert ist, kann man mit
    Code:
    svn log -r $REVISION
    
    oder aber im trac.