Alte Telekom Telefone Sinus Serie bauähnlich Gigaset

Mango Mortimer

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2017
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ältere Telekom Sinus Telefone sind doch z.T. bauähnlich Gigaset Telefone. Gibt es dazu eine Übersichtstabelle oder ähnliches?
 

Olaf Ligor

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Anmerkung zum Mobilteil Sinus 501:
Design dieses Mobilteils ist völlig unterschiedlich zum S68H und die in der Telekom-Basis-Firmware nichtfunktionale R-Taste war auch nicht mit dem Umflashen der Basis zur S685 zu reparieren. Aber es geht hier um Mobilteile und nicht um "komplette" Telefone mit Basis, oder?
 

Mango Mortimer

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2017
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ja, es geht um Mobilteile. Ich möchte diese an der Fritz!Box verwenden.

Ich habe hier folgende Sinus Telefone:

Sinus 2110
Sinus 702 K
Sinus 301
und das prähistorische Sinus 45K
 
Zuletzt bearbeitet:

Olaf Ligor

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Ist das Sinus 501 K irgendeine Spezialversion des 501?
 

Mango Mortimer

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2017
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Sorry, Asche auf mein Haupt. Es war ein Vertipper. Aber die erste Ziffer ist trotzdem eine Primzahl. Es ist ein SINUS 702 K
 

Mango Mortimer

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2017
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hat niemand eine Idee wie ich diese Telefone in die bauähnlichen Gigaset Geräte um schlüsseln kann.
 

Olaf Ligor

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Interessanterweise gibt/gab es u.a. hier im Forum nur einen Patch für die Sinus-501-Basis.

Wieso eigentlich nach Gigaset "umschlüsseln", geht denn die Anmeldung an der Fritzbox überhaupt nicht?
 

Mango Mortimer

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2017
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Mich interessiert welche Funktionen in Verbindung mit der Fritte verfügbar sind
 

Olaf Ligor

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Wenn das bei den alten Geräten nicht verfügbar ist, hat das wohl niemand gemacht bzw. nirgendwo dokumentiert. Die Wahrscheinlichkeit dafür steigt immer mehr, dass du das wohl selbst testen musst.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,056
Beiträge
2,018,329
Mitglieder
349,366
Neuestes Mitglied
mirc00