.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Alternative Rufnummern?

Dieses Thema im Forum "bellSIP" wurde erstellt von Thunderbird, 20 Okt. 2004.

  1. Thunderbird

    Thunderbird Neuer User

    Registriert seit:
    19 März 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    mich würde interessieren, ob es bei Sipsnip auch bald alternative Festnetzrufnummern geben wird, so wie es Sipgate mit den 0180-1 Nummern eingerichtet hat. Sind alternative Rufnummern geplant?
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Musst du mal an den Support schreiben.
     
  3. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das würde mich auch mal interessieren, und an den Support habe ich schon vor einiger zeit eine Mail geschrieben....bis heute keine Antwort von denen.
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Petro,
    wenn Du freundlich und sachlich an den Support schreibst, bekommst Du sicher auch eine Antwort! Ich zumindest bekomme immer innerhalb kuerzester Zeit eine vernuenftige Rueckantwort.
    Alternative Nummern stehen uebrigens derzeit zur Diskussion bei Sipsnip, ich sehe allerdings 0180-.1èr Nummern als schwachsinnig an wg. der hohen Kosten auf beiden Seiten.
     
  5. npace

    npace Neuer User

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe auch schon angefragt, wg. Nummern aus dem 089-Ortsnetz.
    Dann wäre Sipsnip wohl mein ultimativer Provider, zumal die wohl momentan die einzigen sind, die mehrere Nummern in einem Account anbieten, und sonst keine "Kinderkrankheiten" mehr haben.
    Ich hoffe wirklich sehr, dass es bald Nummern aus anderen Ortsnetzen geben wird!
     
  6. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo markbeu mein freund, schön auch mal von Dir wieder was zu hören bzw. zu lesen.

    Ich habe in der Mail an Sipsnip geschreiben, was ich denn für eine festnetznummer bekomme wenn ich mich für Ihren plus-tarif entscheide. Ich habe geschrieben das ich z.B. in MD wohne und welche Fetsnetznumer ich bekommen könnte. Das war alles. Und das war vor fast 5 Tagen.

    Ja der Support dort lässt zu wünschen übrig oder? vielleicht kommt ja irgendwann noch eine Antwort.
     
  7. npace

    npace Neuer User

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bekomme auf meine Anfragen auf nie Antwort vom sipsnip-Support! Sehr schade, da das Produkt an sich einen sehr guten Eindruck macht!
    Aber ohne Support...
     
  8. tony1980

    tony1980 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Seltsam! Kann ich nämlich ganz und gar nicht bestätigen! Habe bislang immer innerhalb von 24h Antwort bekommen, die durchweg freundlich und ausführlich waren! Ebenfalls habe ich den Sipsnip-Support bei Problem"chen" mit der Abrechnung als immer sehr kulant erlebt!

    Viele Grüße!
     
  9. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nun kann man ja die Antwort auf meine, und Fragen Anderer bezüglich alternativer Festnetznummern, auf der Sipsnip-Hompage lesen.

    Ja das ist dann wohl der Gnadenstoss für Sipsnip und Andere wenn Sie alle auf den 01805er Zug aufspringen.

    Denn wer ist wohl so dumm vom Festnetz aus einen auf eine teuere 01805er Nummer anzurufen.
    Gerade wo es jetzt mit Call by Call zum Spotpreis von 1Cent/Minute oder sogar weniger möglich ist, eine "normale" Festnetznummer zu erreichen.

    Also ohne "normale" Festnetznummer bei VoIP ist alles sinnlos.
    Mal sehen was es aus dem Festnetz demnächst kosten wird eine 032 Vorwahl anzurufen. Wenn diese 032 die allgemeine Vorwahl für VoIP werden soll.

    Sollte die auch mehr kosten als ein anruf auf normale Festnetznummern, dan wird wohl der aufblühende Zweig der VoIP ganz schnell wieder verblühen.