.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

An die Proggi Profis...Was ist mit dem TA612V möglich..

Dieses Thema im Forum "Netgear" wurde erstellt von NeMeSIz, 27 Jan. 2006.

  1. NeMeSIz

    NeMeSIz Mitglied

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich fürchte meine frage erübrigt sich sofort aber trotzdem...

    was meint ihr ist mit dem ding alles möglich.. kann man daran basteln?

    oki die firtz box FON (ohne modem) wäre schon was feines aber hat auch ihre probleme (soweit ich weiss z.B. kein T.38) aber wenn ich die wahlregeln usw sehe da wird mir ganz schwummerig.

    oder vllt ein firmwarehack oder ne neue version wo man mehrere anbieter wählen kann.. und wenns nur per tasetenkombi ist..

    naja wie gesagt.. was issn da so möglich bzw was wäre ein feines feature?
     
  2. onlineuser

    onlineuser Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 onlineuser, 27 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Jan. 2006
    Hi!

    Mit dem TA612V ist viel möglich, aber nicht alles! *g*

    Ich sattle jetzt aufs Asterisk Protokoll um und stecke mir eine ISDN Karte in meinen Server und hänge dort eine ISDN Anlage dran (dann hat jeder im Haus eine eigene Durchwahl usw.). Da kommt man sogar nur mit einem Port zur Aussenwelt aus. Bietet also nur Vorteile gegenüber einem VoIP-Router.

    Der Netgear bietet keine automatischen Vorwahlen, so wie der siptronic zum Beipsiel.

    Weiters kann man bei diversen Routern nur einen VoIP Provider eintragen.

    PS: Mir ist aufgefallen, dass Sipgate Gespräche zu VoIPBuster nicht kostenlos sind. Umgekehrt schon. *g*

    Liebe Grüsse.
     
  3. NeMeSIz

    NeMeSIz Mitglied

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    wie..er bietet es? wo?
     
  4. onlineuser

    onlineuser Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nö, meinte keine! *gg* war ein tippfehler
     
  5. NeMeSIz

    NeMeSIz Mitglied

    Registriert seit:
    30 Mai 2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    spassverderber du
     
  6. onlineuser

    onlineuser Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, da ist der siptronic wieder etwas besser drauf. da basiert die firmware ja auch auf linux nicht so wie beim ta612v! *gg*