.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Analoges Telefon über ein cat5e Kabel mit Speedport w723v verbinden

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Cobra06660, 31 Okt. 2011.

  1. Cobra06660

    Cobra06660 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo in die Runde,

    ich habe folgende(s) Frage/(Problem). Ich besitze ein w723v und habe nun bei der Telekom auf Internettelefonie (der neue IP-Tarif) umgestellt. Der Router sitzt bei mir im Keller und das analoge Telefon ist weiter entfernt in einem Gartenhaus. Ich habe eine Verbindung mit einem cat5e Netzwerkkabel und möchte mit Hilfe von Adaptern folgende Verbindung schaffen.

    Ich dachte an folgenden Aufbau (die verlinkten Punkte besitze ich noch nicht):
    Analoges Telefon -> RJ11-Stecker auf TAE-Stecker->Adapter TAE-F Kupplung auf RJ45 -> Cat5 RJ45 Buchse auf RJ45 Buchse -> cat5e-Kabel -> Adapter TAE F Stecker / 8P4C Buchse RJ45 -> TAE-F Anschluss des w723V.

    Meine Frage ist nun funktioniert das oder gibt es vielleicht einen einfacheren Weg?
    Bin gespannt auf die Antworten :)

    Liebe Grüße Cobra
     
  2. Cobra06660

    Cobra06660 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weiss denn niemand eine Antwort?
     
  3. mikrogigant

    mikrogigant Guest

    Du kannst einen RJ11-Stecker direkt in eine RJ45-Buchse stecken (das passt, es bleiben dabei eben nur die beiden äußersten Kontakte frei). Wenn das Cat5e-Kabel für nichts anderes genutzt wird, würde ich das folgendermaßen machen: besorge dir ein Kabel RJ11 <-> RJ11. Damit schließt du das Telefon im Gartenhaus an die RJ45-Buchse an. Das Originalkabel des Telefons (RJ11 <-> TAE) verwendest du im Haus zur Verbindung zwischen RJ45-Buchse und Speedport.

    Falls im Gartenhaus und/oder im Haus keine RJ45-Dose montiert ist, brauchst du in der Tat noch diese RJ45-Verbinder. Der Rest kann aber so wie beschrieben verkabelt werden.

    Grüßle

    Der Mikrogigant
     
  4. Cobra06660

    Cobra06660 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super, dankeschön. Werde ich dann mal so umsetzen :)
     
  5. Cobra06660

    Cobra06660 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Okt. 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Funktioniert super! Dankeschön :)