.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

andere Ports Sip Telefonie festlegen

Dieses Thema im Forum "D-Link" wurde erstellt von phixom, 10 Nov. 2008.

  1. phixom

    phixom Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    gibt es irgendeine Möglichkeit außer eigener Firmware, Ports für die Sipkommunikation einiger Konten in der Horstbox zu ändern? Mein DSL-Provider lässt seine VOIP-Kommunikation leider nicht auf Port 5060 sondern auf 15018 laufen. Weiterhin benötigt er noch ports >50000 für die Kommunikation und bei Asterisk in der HB ist leider etwas von 10000 - 11000 eingestellt.
    Sich per ssh einzuloggen und die Konfigdateien zu ändern reicht ja nicht, da ja auch noch diverse Ports weitergeleitet werden müssen.
    Aktuell habe ich die FW 5.0 drauf und will die HB auch so weit wie möglich im Originalzustand belassen.
    Vorschläge sie in den LAN-Modus zu schalten benötige ich nicht, da ich dann wieder Zusatzgeräte benötige, die ich mir mit dem Kauf der HB ja sparen wollte.

    Viele Grüße

    phixom
     
  2. hehol

    hehol Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Dortmund
    Du kannst den Port des SIP-Servers mit in das Eingabefeld für den Servernamen eintragen, also sip.server.tld:15018. Der RTP-Portbereich läßt sich ohne eigene Firmware nicht konfigurieren. Eine Konfiguration wäre hier auch nur global möglich, nicht für einzelne SIP-Konten.

    Gruß
    Henning