anfänger braucht Hilfe - AB/Mitschneiden/Anrufregeln

WarBoarder

Neuer User
Mitglied seit
27 Sep 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, als EISFAIR Benutzer habe ich seit einger Zeit Asterisk bei mir laufen.
Dieses wurde durch einen (ehemahligen) Kumpel bei mir eingerichtet. Nun würd ich mich gerne selbst weiterbilden und noch ein paar Funktionen einbauen die ich gerne hätte.
Dabei gibt es aber 2 Probleme:
Ich weiß nicht wo ich danach suchen soll (nicht daß ich nicht googlen könnte. habe auch schon mehrfach gesucht, aber keine Antworten auf meine Fragen im Inet gefunden) 2. Hab ich nicht ubermäßig vie. Zeit bei einem 16 Stunden Tag. :(

Also vielleicht kann mir hier ja jemand weiter helfen.
Also zunächst da was ich weiß über meine Anlage:

Rechner (P3 550MHz) mit einer Fritzcard PCI, eine HFC Karte.
die Fritzcard steckt am NTBA (ja, ich habe ISDN)
an der HFC Karte steckt ein weiterer NTBA, daran ein schnurgebundenes ISDN-telefon.
Ich habe noch ein weitere kabelloses ISDN tel. daß aber direkt am ntba steckt (also nicht am asterisk).
Von diesem telefon wird natürlich am meisten telefoniert. das Ding hat auch einen AB. Das schnurlose könnte auch an den Asterisk angeschlossen werden (denke ich zumindest). es ist nicht angeschlossen daß es immer funktioniert, wenn der Asterisk mal wieder streikt und FRAU alleine daheim ist (was fast immer der Fall ist)

Was ich noch weiß ist, daß wen nder AB am schnurlosen aus ist und keiner abhebt kommt nach ner minute eine "Bitte PIN Eingeben" Ansage mit der ich aber nix anfangen kann.

Nun meine Fragen:
geht es:
1. Anrufe die über das schnurlose kommen / gehen mit zu protokollieren?
Also was ja geht ist welche nummer hat wan nbei uns angerufen.
1a) Aber geht auch welche nummer wurde wann & wie lange angerufen?
1b) Geht es auch ein telefonat mitzuschneiden, also aufzunehmen?
(nicht zur totalen überwachung, sondern evtl. um wichtige sachen nachher nochmal anhören zu können.
1c) Kann man pro Anrufer einen eigenen AB Spruch hinterlegen?

2. Kann man wenn eine bestimmte Nummer anruft diese sofort auf einen AB im Asterisk (der Asterisk hat doch einen, wenn ich recht informiert bin) umleiten und einen Ansagetext speziell für dies Nummer vorspielen?
am besten noch Zeitgesteuert. d.h. von 06-18 Uhr AB, sonst normales klingeln am Telefon.
Das ganze ist wegen Telefonterror durch die Oma, die tagsüber dne AB immer zuscheißt (bis zu 12 mal!) weil sie nicht glaubt das Man(n) in der arbeit ist und Frau evtl. einkaufen/Kindergarten/...
Ausserdem wenn "unbekannt" anruft (meißt die Lotto-Gewinnspiel Fritzen) möchte ich gerne eine spezielle Ansage daß sie nochmal mit eingeschaltener Nummer anrufen sollen oder nie mehr und der möglichkeit was aufzusprechen wenn es ein privatmann mit einem Anliegen ist, den kann man dan ja zurückrufen.
3. Nachts hätte ich gerne ruhe vor dem telefon, da des öfteren jemand um 3 Uhr Nachts meint bei uns anzurufen und dann wieder auflegt! - Die SAU, die!

So, denke das reicht erstmal. wer kann mir Antworten geben ob diese Dinge ÜBERHAUPT funktionieren und ggf. helfen bei der Konfiguration?
Bitte sagt mir was Ihr noch für infos von mir braucht.
Bitte helft mir ich lerne schnell!
Bin Softwareentwickler also etwas IT Wissen ist durchaus vorhanden. :cool:

Das wäre echt nett!

Gruß Ben
 

ploieel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mrz 2005
Beiträge
1,735
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hi Ben,
vielleicht einige Antworten auf Deine Fragen:

zu 1. solange das Telefon direkt am Telekom-NTBA steckt, kann Asterisk nichts davon mitbekommen, wann und wie lange damit GEHEND telefoniert wird, es ist ja außen vor. Asterisk kann lediglich Nummer und Zeitdauer KOMMENDER Anrufe zu einer (oder auch mehreren) MSN loggen, also auch für das nicht am Asterisk angeschlossene ISDN-Telefon.

zu 1a) geht nur für die am Asterisk angeschlossenen Telefone
zu 1b) ja (aber ausschließlich nur, wenn der Anrufende dem ausdrücklich vorher zugestimmt hat!!)
zu 1c) ja, wenn der Anrufende seine Rufnummer übermittelt

zu 2. ja, geht

zu 3. ja, geht

Helfen bei der Konfiguration kann ich Dir leider nicht, denn dort ist jede Arbeit zu individuell. Soll heißen, jeder Asterisk ist auf die speziellen Bedürfnisse des Benutzers abgestimmt und da ist aus der Ferne ganz schlecht was zu machen.

Viele Grüße
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,118
Beiträge
2,030,332
Mitglieder
351,468
Neuestes Mitglied
stefanru