Anfänger fragen über fragen

Balu47877

Neuer User
Mitglied seit
5 Okt 2006
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Profis, bin froh euch gefunden zu haben!
Direkt vorweg: hab ein klein bißchen erfahrungen mit ISDN-Anlagen, allerdings wirklich nicht sehr viel. Sagen wir so, ich kann die normalen Hausdinger anschließen und ans laufen bringen, mehr leider aber noch nicht.

So, nun zu meinem Problem:
Bei uns in der Firma läuft eine ältere Alcatel Anlage (welche genau müsste ich nachschauen) an einem durchwahlfähigen Anlagenanschluss (Sind zumindest 2 NTBAs verbaut und eine normale Fritzcard am NTBA funktioniert nicht, genauso wie eine normale Fritzbox). An der Anlage wiederrum hängen mehrere Systemtelefone von Alcatel, Fax, Fritzcard und noch ein paar sachen.
Nun ist mein Vater auf die Idee gekommen doch Telefonkosten durch VoIP zu sparen und ich soll mich da jetzt mal schlaumachen...
Ankommende Anrufe sollen weiterhin übers Analog/ISDN reinkommen, ausgehende Anrufe über VoIP.
Wenn ich mich nicht irre brauchen wir dafür schonmal eine quadbri karte, richtig? Was brauchen wir sonst noch? Ich gehe mal von 5 Gesrächen gleichzeitig aus maximal....
So Jungs, dann schreibt mal kräftig,

Gruß

der Tobi
 

Veneficium

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2006
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

mal ganz Allgemein ne Internetverbindung währe nicht schlecht.

Welche du brauchst hängt von dem Codec ab den du nutzen willst (und damit auch von der Sprachqualität)
Mit dem:
Bandbreitenrechner
kannste dir angucken welche verbindung für deine Bedürfnisse von nöten währe.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,861
Beiträge
2,027,461
Mitglieder
350,964
Neuestes Mitglied
fele24078