.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anfängerfragen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von marmuel, 6 Okt. 2006.

  1. marmuel

    marmuel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin völlig neu auf diesem Gebiet und hätte folgende Fragen:

    1. DSL ist bei mir zu 384kBit möglich. Ist IP-Phone dann überhaupt sinnvoll ?

    2. Wenn ja, gibt es ausser 1&1 u. gmx noch einen Provider, der die Übernahme der Rufnummer ohne Zusatz zulässt ?
    Die genannten scheiden aus ! Ich warte seit 2,5 Monaten auf den Anschluss, da angeblich die Hardware nicht lieferbar ist. Jetzt habe ich wegen Nichterfüllung gekündigt

    3. Welchen Anbieter könntet Ihr bei meiner Konstellation empfehlen ?

    Herzlichen Dank !
    Grüsse
    Marco
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Hallo Marco, willkommen im Forum!

    Interessant ist der Wert des Upstreams, der ja in der Regel niedrieger ist als der Wert des Downstreams. Klick mal oben in der Menüleiste dieses Forum auf "VoIP-Tools" und dann auf den Bandbreitenrechner.
    (Ganz kurz zusammengefasst: Geht.)

    Bei GMX kannst Du Dich auch anmelden, ohne dort einen DSL-Anschluß zu haben. Außerdem bietet z.B. dus.net dieses Feature ebenfalls an sowie einige weitere. Mehr dazu hier im FOrum oder im VoIP-Wiki unter http://wiki.ip-phone-forum.de/anbieter:featurevergleich:teil3.

    Guck Dir mal die einzelnen Bereiche der in Frage kommenden Anbieter hier im Forum an.


    Gruß,
    Wichard