.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anhaltend miese Gesprächsqualität

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Onestone, 20 Dez. 2006.

  1. Onestone

    Onestone Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...wie der Titel schon sagt :) Bin Spigatekunde der ersten Stunde, und habe schon so alles mögliche mitgemacht... Aber langsam hab ichs echt dicke: Im Raum Frankfurt ist seit rund drei Monaten (!!!) anscheinend ein Kapazitätsengpass am PSTN-Gateway, jedenfalls ist die Sprachqualität sehr wechselhaft, ganz oft (mind 1x am Tag) habe ich das Problem daß ein laufendes Gesprecht ausfadet und wieder kommt und das regelmäßig und mehrmals pro Minute. Dazu kommen noch Gesprächsabrisse und spikeartige Störgeräusche die sehr unangenehm sind.

    Ich habe diese Probleme ziemlich lange auf meine Hardware geschoben, bis ich vor gut zwei Wochen mal auf Betamax umgestiegen bin (hier: SparVoip) - und siehe da: ohne daß ich meine Konfiguration geändert hätte, top Gesprächsqualität und einwandfreie Antwortzeiten.

    Hab heute wieder auf Sipgate gewechselt um mein Guthaben noch zu vertelefonieren (und direkt wieder die bekannten Probleme...), aber dann heißts wohld endgültig bye bye sipgate.
     
  2. vishcompany

    vishcompany Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2006
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ganz so schlimm ist's bei mir nicht, aber ich verwende mein sipgate guthaben nur noch, um sms damit zu verschicken und wenn es dann mal verbraucht ist, werden ich den account stillegen, zumal betamaxe und andere günstiger und besser sind.