Ankündigung von Wartungsarbeiten am 27.10. 03:00-05:00

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RB

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Jun 2004
Beiträge
1,311
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin!
Gerade bei Sipgate gelesen:
Erweiterungsarbeiten 26/10
Zwischen 3:00 und 5:00 Uhr
In den frühen Morgenstunden des 27.10. werden die Kapazitäten von sipgate erweitert. Dadurch wird es zu Beeinträchtigungen des Service kommen, telefonieren wird für einige Zeit nicht möglich sein. Wir bitten um Ihr Verständnis!
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für den Hinweis!

Dass sie es einfach nicht schaffen uns (zahlende) Kunden über solche downtimes per email zu informieren ist wirklich nicht zu fassen. Gut, dass es dieses Forum gibt.

Danke nochmal!

Gruß,
Tin
 

Odysseus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Sep 2004
Beiträge
1,425
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Na da bin ich ja mal auf die Kapazitätserweiterung gespannt...
Vielleicht kommen ja 5191 neue Vorwahlgebiete hinzu? Oder eine Rufumleitung? Noch eine vollständige ENUM-Unterstützung?

Naja, warten wir einfach mal ab.
 

invite

Neuer User
Mitglied seit
3 Jul 2004
Beiträge
57
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@TinTin: wozu unnötig spam verschicken, steht doch auf der Webseite?

ich finde es super, dass Sie es im Newsbereich ankündigen. Das würde die
Telekom nie hinbekommen.

Sipgate, weiter so. Ich habe seit 2 Monaten keinerlei Probleme mit VoIP und Sipgate.

Device: ATA 486
 

Odysseus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Sep 2004
Beiträge
1,425
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
PS. Nicht das ein falscher Eindruck entsteht, ich bin auch zu frieden mit Sipgate, auch damit, dass sie mich nicht per E-Mail warnen. (Nur etwas früher wäre vielleicht schön) Auch die Zeit, die für den Ausfall gewählt wurde, ist vertretbar.

Mein obiges Posting sollte nur als Anregung dienen :)
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
invite schrieb:
@TinTin: wozu unnötig spam verschicken, steht doch auf der Webseite?
Ich pflege mich nicht ständig auf der sipgate Webseite aufzuhalten, wenn ich telefonieren will und meinen Kunden, Freunden und Bekannten kann und will ich auch nicht zumuten dort nachschauen zu gehen, ob meine Telefongesellschaft gerade irgendwelche Probleme hat. Ich sehe es auch nicht als "spam" an, wenn ich solche wichtigen Informationen erhalte, ganz genau das Gegenteil ist der Fall.

Wenn eine Leistung, für die ich bezahle, schon ausfällt will ich wenigstens im Voraus darüber unterrichtet werden, =auf adäquate Weise=, damit ich dementsprechend darauf reagieren kann, ohne stündlich auf eine Webseite schauen zu müssen.

Mein hosting Provider bekommt das auch hin, mich per email über Wartungsarbeiten im Voraus zu informieren, warum kann ein VoIP Provider das nicht?

Meine Telefonnummern sind für Kunden veröffentlicht und ich benutze Sie nicht als "Spielkram", sondern um damit tatsächlich erreichbar zu sein. Und ja, ich bekomme auch nachts Anrufe aus USA.

ich finde es super, dass Sie es im Newsbereich ankündigen. Das würde die
Telekom nie hinbekommen.
Bei der Telekom hatte ich noch nie mehrere Stunden Ausfall und dann auch noch mehrmals innerhalb eines Monats. Das einzige Mal liegt Jahre zurück und da wurde ich vorher über Arbeiten an der Leitung informiert.

Sipgate, weiter so. Ich habe seit 2 Monaten keinerlei Probleme mit VoIP und Sipgate.
freut mich für Dich.

Das "weiter so" kann ich leider nicht bekräftigen, da es noch bei vielen Dingen "hakt" und Verbesserungen dringend notwendig sind, wahrscheinlich nicht nur bei sipgate, sondern auch bei anderen VoIP Providern, mir fehlt hier im Moment jedoch noch der Vergleich, weil ich (bisher zumindest) fast nur über sipgate telefoniert habe. Letzte Woche war ich jedoch gezwungen accounts bei weiteren Providern aufzumachen, weil 3 Abende hintereinander so gut wie gar nichts lief mit sipgate.

Tin
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dem
TinTin schrieb:
Dass sie es einfach nicht schaffen uns (zahlende) Kunden über solche downtimes per email zu informieren ist wirklich nicht zu fassen.
muß ich leider auch zustimmen.

Da gibt es schon extra ein Feld "Newsletter" wo man seine Emailadresse eintragen kann - bekommen habe ich bis heute nicht eine Email :-(
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ber5erker schrieb:
Da gibt es schon extra ein Feld "Newsletter" wo man seine Emailadresse eintragen kann - bekommen habe ich bis heute nicht eine Email :-(
Ich schon, aber das waren eher Pressemitteilungen. Es waere in der Tat wuenschenswert, wenn dieser Verteiler wenigstens fuer solche Meldungen (geplante Auszeiten u.ae.) verwendet werden wuerde.
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
otaku42 schrieb:
Ich schon, aber das waren eher Pressemitteilungen. Es waere in der Tat wuenschenswert, wenn dieser Verteiler wenigstens fuer solche Meldungen (geplante Auszeiten u.ae.) verwendet werden wuerde.
Kann ja meinetwegen auch optional ein extra Verteiler sein, wenn es mehr Leute wie "invite" gibt, die das als spam ansehen.

"Pressemitteilungen" also die allgemeinen News habe ich ebenfalls noch nie erhalten - obwohl ich mich schon 3mal in den Newsletter eingetragen habe - lol

Gruß,
Tin
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die angekuendigte Umstellung ist mittlerweile lange vorbei, daher schliesse ich hier. Falls Interesse an der Fortfuehrung der hier begonnenen Diskussion besteht, sollte das bitte unter Sipgate-Allgemein stattfinden. Bei Bedarf kann ich die Diskussionsbeitraege aus diesem Thread "raussplitten" - PN genuegt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,943
Mitglieder
351,037
Neuestes Mitglied
st3phan