.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anlagenkopplung Analog und ISDN Unterschiede

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von suffi, 10 Apr. 2005.

  1. suffi

    suffi Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich habe meine Fritz Fon WLAN (V .37) derzeit per analog a/b mit meiner Auerswald 2204USB gekoppelt.

    Problem: Wenn ich angerufen werde, bin ich für einige Sekunden (ca. 2) nach Rufannahme nicht für die Gegenstelle hörbar.

    Umgekehrt, wenn ich selbst anrufe dauert es ca. 1 Sekunde bis ich das Voip Freizeichen bekomme.

    Frage:
    Ist dieses Verhalten bei einer Kopplung über ISDN besser?
    Funktioniert die Clip Übertragung über ISDN, wahrscheinlich auch nicht?

    Gruß Suffi