.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufbeantworter/-Assistent: sowas möglich?

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von herou, 28 Jan. 2009.

  1. herou

    herou Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, hat jemand eine Idee ob/wie sich folgendes realisieren ließe (Hardware ist GXP2000):

    Bei ankommendem Anruf soll Hörer abgenommen werden, dann per Tastendruck ein zuvor aufgezeichnetes Sample abgespielt werden (für den Anrufer). Ich würde mir somit ersparen, jedesmal die komplette Firmen-Grußformel selbst aufzusagen.

    Ist so etwas möglich? GGf. auch mit anderer Hardware?
     
  2. Chaotux

    Chaotux Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2005
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also evtl. kannst Du sowas mit Asterisk implementieren. So direkt wuesste ich aber jetzt nicht, wie das geht. Falls das eine Option ist, evtl. mal im Asterisk-Forum nachfragen.

    Also die GS-Telefone koennen zumindest keine Samples abspielen auf Knopfdruck. Ich wuesste auch kein anderes Hardware-Telefon, dass das kann. Manche Softphones koennen sowas.
     
  3. schukoplex

    schukoplex Neuer User

    Registriert seit:
    15 März 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielleicht funktioniert es mit einem Abspielgerät (MP3-Player o.ä.) am Headset-Anschluss: den Ruf mit der Speaker-Taste annehmen, dann das sample abspielen und anschließend das Gespräch mit dem Hörer übernehmen.