.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufbeantworter zickt (seit dem letzten FW Update?)

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Gördi., 6 Jan. 2009.

  1. Gördi.

    Gördi. Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo !
    Hab seit neuestem ein kleines Problemchen mit meinem Telefon.
    Und zwar funktioniert der Anrufbeantworter nicht mehr:

    Wenn ich einen testanruf per Handy mache klingelt es bis zum timeout (1 minute oder so?), der anrufer (ich) bekommt ein besetzt (ok soweit), nur das Gigaset klingelt stundenlang munter weiter. Bis jemand den anruf annimmt. Dann kommt aber nur ein freizeichen (logisch, es ruft ja auch keiner mehr an).
    Am Mobilteil kann ich den Anrufbeantworter nicht mehr aus oder einschalten (passiert nichts, der Haken bleibt).
    Will ich die Ansage abspielen kommt nur ein negativ-quittungston,
    Will ich einen Ansagetext aufspielen kommt die Meldung: "Anrufbeantw. Speicher Voll"
    Alle restlichen Nachrichten hatte ich gelöscht (waren nur zwo), keine änderung.

    Als ich es neu hatte (ca halbes Jahr) funktionierte alles ohne Probleme.
    Das Mobilteil als auch die Basistation hab ich schon auf die Werkseinstellung zurückgesetzt gehabt: keine Änderung.
    Ich meine das das ganze nach dem letzten Firmwareupdate auftrat, bin mir aber nicht ganz sicher (kein schein ruft miiich aaan... :rolleyes:)

    Gibt es da noch einen trick, hab ich was übersehen ?
    Kann man vieleicht wieder eine ältere Firmware einspielen ?

    jetziger Stand:
    Firmware-Version: 021390000000 / 041.00
    EEPROM Version: 125
     
  2. Gördi.

    Gördi. Neuer User

    Registriert seit:
    6 Jan. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach langer zeit mal wieder hier gelandet... bei der Hotline angerufen, eingeschickt und repariert nach ca einer woche zurückbekommen.
    Stand leider nicht dabei was daran gemacht wurde.