.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufe über Fritzbox auf TV anzeigen

Dieses Thema im Forum "FBF-Anrufmonitor" wurde erstellt von 4miranda, 27 Feb. 2009.

  1. 4miranda

    4miranda Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    es würde mich sehr interesieren, ob es möglich ist, dass die Anrufe auch auf den TV weitergeleitet werden können. Angeschlossen ist der TV an einen im Netzwerk eingebundenen SAT-Receiver.

    Vielleicht hat das schon jemand eingerichtet und kann mir ein paar Hinweise geben.

    Danke
    Miranda

    Hab die FB 7170
     
  2. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Prinzipiell geht das, nur kann man Dir schlecht raten, wenn man nicht einmal weiß, um welches Gerät es sich handelt. Der entscheidende Hinweis fehlt in Deiner Anfrage. Für diese Funktion ist der Sat-Receiver maßgeblich verantwortlich. Mit der richtigen Modifikation können fast alle FritzBoxen entsprechende Informationen an Geräte im Netzwerk weiterleiten. Bei mir läuft das Ganzen seit mehreren Jahren mit einer dBox2. Voraussetzung ist die Modifikation der FritzBox mit dem Callmonitor. Dieses kannst Du über freetz erreichen oder ein Pseudoupdate per the-construct.com. Ich habe beides in Betrieb gehabt, bin aber wegen des größeren Funktionsumfanges und der Flexibilität zu freetz gewechselt.

    Gruß Telefonmännchen
     
  3. 4miranda

    4miranda Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast recht, das fehlt. Ich habe einen Kathrein UFS-910. Da gibt es auch schon was. das auf Basis einer mod. SW laufen soll. Diese SW funzt nur nicht immer problemlos.
    Deshalb dachte ich, wenn es von Kathrein einen Abruf der Infos bei der FB geben kann, warum nicht auch eine Info von der FB an die Kathrein, die ich dann am TV sehe.

    Miranda
     
  4. pepod

    pepod Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Münsterland
    #4 pepod, 4 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2009
    Hallo,

    meines Wissens nach signalisiert die FBox auf allen internen Ausgängen einen reinkommenden Telefonanruf, d.h. über den S0-Bus, analog bzw. DECT sowie über LAN bzw. WLan. Meine FBF 7050 macht das jedenfalls so. Es liegt also an dem an den Bus angeschlossenen Endgerät ob es das entsprechende Datenpaket erkennt und anzeigen kann.

    Übermittelt wird die vollständige Rufnummer bzw. <unbekannt>. Das Endgerät kann dann, wenn ihm ein entsprechendes Telefonbuch f.d. Zuordnung der Rufnummer zur Verfügung steht, ggf. den Namen des/der Anrufers(in) anzeigen.

    Neben den bei mir angeschlossenen Telefonen (Dect, ISDN) funktioniert das mit (mehreren) PC´s/Notebooks am Lan/WLan sowie einem (älteren) FSC AMC 350 (Media- und Twin-Sat Receiver) problemlos. Auf der AMC musste ich eine entsprechende SW f.d. Gerät installieren.

    Bin sicher, dass das auch für deinen Sat-Receiver gilt, Voraussetzung man kann dort zusätzlich SW installieren, sonst ist man auf ggf. Hersteller-Erweiterungen angewiesen. Hast du den Hersteller schon mal angemailt? Häufig haben die so etwas, ohne Gewährleistung, in deren Labor/Entwicklungsfirmware drin.

    Wenn du mal auf die Kathrein-Foren schaust, wirst du sehen, dass die gerade den FW-Rel. 1.07 kurz vor der Auslieferung haben, Features habe ich allerdings nicht recherchiert.

    Ergänzung: keine Änderung der FBF-FW notwendig, funktioniert ab FW xx.03.99 von AVM, Details z.B. hier: http://wiki.tuxbox.org/FRITZBox_Call_Monitor , sicher aber auch hier im Forum

    gruss
    pepod
     
  5. 4miranda

    4miranda Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    vielen Dank prepod für die Erläuterung und den Link. Ich werde mich da mal einlesen. Vielleicht kommt ja auch mit der 1.07 so was ähnliches. Aber die haben eigentlich so viel an ihrer Firmware zu verbessern, dass dafür sicher keiner an so was gedacht hat.

    Zeitlich ist es momentan bei mir recht eng, so dass ich Erfolge nicht so schnell melden kann.

    Besten Dank
    Miranda
     
  6. pbi666

    pbi666 Neuer User

    Registriert seit:
    6 März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo pepod,

    woher hast Du diese Software für das AMC Activy 3x0 ? Hast Du hierzu einen Link ?

    Grüsse
    pbi666
     
  7. pepod

    pepod Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Münsterland
  8. Blognase

    Blognase Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich beschäftige mich auch gerade mit dem Thema "Anrufer auf dem TV" anzeigen lassen. Ich habe mir vor ein paar Tagen eine Fritzbox 7390 zugelegt und benötige nun noch das Setup vom SAT-Receiver :)

    Ich habe von einem Freund erfahren, dass es mit der Dreambox 800 HD funktioniert soll. Allerdings hat die Dreambox einen sehr stolzen Preis, welcher als Student ja nicht so ohne weiteres erreichbar ist :)

    Daher meine Frage:
    Mit welchem SAT-Receiver ist dieses noch möglich und auf was muss man bei der Auswahl des Gerätes achten?

    Danke Euch!

    Viele Grüße
    Blognase