.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufer fliegen aus der Leitung...

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Scheibentoener, 18 Feb. 2009.

  1. Scheibentoener

    Scheibentoener Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Surf&phone-16.000-Komplettanschluß bei 1&1 und telefoniere analog über eine Fritzbox 7050. (Der Festnetzanschluss läuft immer noch direkt über die Telekom, ich bekomme aber die Festnetzanschlußgebühren von 1&1 monatlich zurückerstattet.)

    Mehrmals in der Woche berichten mir Leute, die mich anrufen wollten von folgendem Phänomen:

    Nach dem Wählen meiner Rufnummer erhalten Sie ca. 2-4 Freizeichen. Dann hört es sich für sie so an, als würde ich den Hörer kurz abnehmen und sofort wieder auflegen. Anschliessend hören sie dann nichts mehr. Dieses Spiel passiert mehrmals bis sie dann plötzlich, als sein nicht gewesen, zu mir durchkommen. Mein Telefon klingelt bei diesen Anrufen aber nicht. Es scheint fast so, als würden diese Anrufe in meiner Fritzbox versanden...

    Meine Fritzbox registriert diese Art von Anrufe eingehende Verbindung mit einem roten Hörersymbol. ...

    Mhhh,....Weiss jemand von Euch, was das für ein Fehler ist und wie ich ihn beseitigen kann?

    Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!

    Gruss
    Scheibentoener
     
  2. danton42

    danton42 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Supporter
    Ort:
    Ennigerloh
    Installier die aktuelle Firmware (sofern noch nciht getan), setz die Box mal auf Werkseinstellungen zurück und kofiguriert sie neu.
     
  3. effmue

    effmue IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    5,299
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Guude, und ein herzliches Willkommen im Forum
    1&1 akzeptiert nur freigegebene Fritzboxen (5140, 7113, 7141, 7170, 7270) bei Komplett.
    Code:
    Auszug aus der 1&1 Leistungsbeschreibung Stand 02/2009
    2.20. DSL-Modem: Alle 1&1 Surf & Phone Kunden können als Zugangseinrichtung ein DSL-Modem bestellen. Am 1&1 Surf & Phone Anschluss darf nur durch 1&1 freigegebene Hardware incl. der aktuellsten Firmware verwendet werden. Neukunden bietet 1&1 stets attraktive Bezugspreise der benötigen Hardware.
    2.21. Autokonfiguration: Das DSL-Modem mit der aktuellsten Firmware wird für Kunden bei Inbetriebnahme automatisch konfiguriert. Nachdem das DSL-Modem richtig mit der TAE-Dose verbunden ist und eingeschaltet wurde, erfolgt durch Eingabe des Start-Codes die Fernkonfiguration des DSL-Modems mittels TR-069 Protokoll.
    Die 7050 gehört definitiv nicht dazu, scheint aber "benutzbar" zu sein.
    siehe dazu auch viele Threads hier im Forum.

    greets effmue