Anrufer hört keinen Besetzt-Ton

rmh

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Jul 2008
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
48
Folgendes einfaches Szenario. Ein Gespräch wird geführt, gleichzeitig ruft eine dritte Person an. Diese hört jedoch keinen Ton. Weder Besetzt noch das Freizeichen. Es herrscht einfach nur Stille. Laut Google trat dieses Problem bereits 2005 auf, eine Lösung habe ich jeodch nicht gefunden. Auch gibt es in Sipgates Webinterface keine Hinweise. Kommt das jemandem bekannt vor, bzw. kann das jemand bestätigen? Gibt es Abhilfe? :confused:
Danke.

Gruß
rmh
 
denke, dass das mit sipgate nix zu tun hat

eher ein fehler in der konfiguration der hardware
 
Im Webinterface des Siemens S685IP gibt es unter
  • Telefonie
    • Audio
die Funktion Nur 1 VoIP-Gespräch zulassen. Sagt man hier "JA", hört die dritte Person den Besetzt-Ton. Scheint ein Firmware-Bug zu sein. :rolleyes:

Moderator, bitte den Thread in das Siemens-Forum verschieben. Danke.

Gruß
rmh
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
245,224
Beiträge
2,226,858
Mitglieder
372,099
Neuestes Mitglied
rwiebe
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.