.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Apache intern / extern

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von DarioBerlin, 5 Feb. 2009.

  1. DarioBerlin

    DarioBerlin Neuer User

    Registriert seit:
    10 Aug. 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hab da mal eine ganz blöde Frage. Wie ist das mit dem Freetz Apache zu verstehen den man im menuconfig ankreuzen kann ?

    Hab mir jetzt einer der vielen gepackten hier im Forum besorgt, ist das
    was per Firmware mitinstalliert wird, dafür nötig ?


    Gruß Dario
     
  2. Darkyputz

    Darkyputz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    2,318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Newton, New Jersey
    Das was du da im Menuconfig auswählen kannst wird dann zwar auch erstellt aber aus Platzgründen nicht mit in das image gepackt...wenn du also hier aus dem Forum eine Apacheversion 1.3.37 oder 1.3.41 gesaugt hast...eventuell gleich mit php und Fritzload drin, bist du auf der sicheren Seite und brauchst nix anderes mehr...
    Außer vielleicht mehr infos in deiner Sigantur...denn wenn du nach "draussen" den Apachen freigeben willst, wäre es schon gut zu wissen ob du das AVM Firewall Paket mit drin hast...
     
  3. DarioBerlin

    DarioBerlin Neuer User

    Registriert seit:
    10 Aug. 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Darkputz !

    Okay, ich verstehe. Benutze die Version, welche Du selbst compiliert hast. Von Fritzload hab ich noch nichts gehört, was ist das ?
    Die AVM Firewall hab ich nicht installiert, allerdings den Port 0.0.0.0:85 in der ar7.cfg korrekt umgeleitet.

    Der Apache läuft auch bei mir, allerdings kein PHP und auch nicht das Perl. :(
    Dürfte aber eben nicht an deiner Version liegen, bei der APache 1.3.37 hab ich das gleiche Prob.

    Mehr dazu hier. Welche Fritzbox Datei kann dafür verantwortlich sein ?

    P.S. Werd meine Signatur umgehend anpassen. :)
     
  4. dossidr

    dossidr Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Warum nimmst Du nicht den Apache 1.3.41 mit PHP 5.2.2:???????

    Der läuft bei mir ohne Probleme. Hatte Anfangs das Problem der Erreichbarkeit über das www.
    Dies konnte ich aber lösen und PHP geht glaub ich schon damit.
    Werde die Tage mal eine Seite aufsetzen und testen.
     
  5. DarioBerlin

    DarioBerlin Neuer User

    Registriert seit:
    10 Aug. 2008
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Den hab ich inzwischen sogar dossidr. Das PHP Problem hat sich inzwischen auch gelöst,
    war was ganz blödes - hab wohl in den richtigen Momenten nicht die Datei "php" im Ordner cgi-bin mit
    den korrekten Rechten versehen. Das läuft jetzt !

    Einzig und allein das Perl will nicht rennen. Wenn ich eine cgi ausführe bekomme ich im Browser einen 500 Internal Sever Error und
    in der error.log steht was von Premature End of Script Headers.

    Kann hierüber aber nicht wirklich was in Erfahrung bringen. Dazu hab ich einfach zu wenig Plan.
    Aber ist auch nicht lebenswichtig. Wollts halt nur mal testen.

    Interessant wäre es aber trotzdem ob auch das bei dir läuft. :D
     
  6. dossidr

    dossidr Neuer User

    Registriert seit:
    21 Dez. 2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Du hatest Recht, bei mir geht der PHP nicht.
    Habe mit einer Websoftware die Seite zusammen gebaut.
    Diese erfordert für einige Scripte PHP.
    Habe nun festgestellt das diese nicht funzen.
    Das mit den Rechten habe ich getestet wie in deinem letzten Komentar beschrieben.
    Leider kein erfolg.

    Würde gern einen Teil der Seite mit Zugriffsrechten versehen.
    Wie kann man das noch lösen???????