.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

app_rxfax (spandsp): Fehlermeldungen (codec translation)

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von cmohr, 28 Dez. 2005.

  1. cmohr

    cmohr Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich habe unter Asterisk 1.2 "spandsp" installiert und die Applikationen "rxfax" und "txfax" sind auch verfügbar.

    Wenn ich aber nun in der extensions.conf folgendes einbaue

    Code:
    exten => _.,8,rxfax(/tmp/testfax.tif) 
    
    wird dies auch ausgeführt, es erscheinen aber folgende Fehlermeldungen und es wird keine Datei angelegt

    Code:
        -- Executing RxFAX("SIP/D1090181003-35b3", "/tmp/testfax.tif") in new stack
    Dec 28 15:12:42 WARNING[32438]: channel.c:2323 set_format: Unable to find a codec translation path from ulaw to unknown
    Dec 28 15:12:42 WARNING[32438]: app_rxfax.c:305 rxfax_exec: Unable to restore read format on 'SIP/D1090181003-35b3'
    Dec 28 15:12:42 WARNING[32438]: channel.c:2323 set_format: Unable to find a codec translation path from ulaw to unknown
    Dec 28 15:12:42 WARNING[32438]: app_rxfax.c:311 rxfax_exec: Unable to restore write format on 'SIP/D1090181003-35b3'
    
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. cmohr

    cmohr Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hm, hat keiner eine Idee woran es liegen kann?

    Schreibrechte auf diesen Ordner hat jeder, die "channel.c" finde ich gar nicht auf dem Server...
     
  3. cmohr

    cmohr Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jetzt habe ich gerade gemerkt, dass wenn ich die Extension intern anrufe der Faxton erfolgt.

    Rufe ich aber von extern an ist die Leitung tot. Der Asterisk zeigt zwar den Anruf an und dass er "rxfax" ausführt, aber es ist nichts zu hören

    ????
     
  4. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was bedeutet intern und was extern? Also die Fehlermeldung deutet darauf hin, dass irgendwo ein unbekannter Codec verwendet wird, den Asterisk nicht umsätzen kann.
     
  5. cmohr

    cmohr Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    intern: ohne über den SIP-Provider zu gehen, also direkt über den Asterisk eine andere angeschlossene Extension anwählen

    extern: über den SIP-Account anrufen (über Asterisk raus und wieder zurück)


    Wo kann ich denn den Codec hierfür festlegen?? Das habe ich noch nicht gefunden!
    Wäre klasse wenn du mir hier den entscheidenden Hinweis geben könntest
     
  6. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    sip.conf

    disallow=all
    allow=Hier dann die codecs auflisten, die Du verwenden möchtest
    Für Fax wird das zwangsläufig g.711 sein müssen, also ulaw oder alaw.

    Das ganze gehört dann entweder oben in den allgemeinen Abschnitt oder bei die Parameter wo Du deinen SIP-Provider eingerichtet hast.
     
  7. cmohr

    cmohr Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sowohl

    allow=ulaw und
    allow=alaw

    stehen in der sip.conf...

    Aber es scheint wirklich damit zusammenzuhängen, denn beende ich den Faxcall erscheint im Asterisk die Warning, dass er kein "translation codec from ulaw to unknown" finden kann...!?
     
  8. amauf

    amauf Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat jemand noch eine Idee? Ich habe offenbar das gleiche Problem. Am Provider oder am NAT sollte es nicht liegen?