.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Arcor 6000 Anschluss mit 7050 nicht voll nutzbar.. (reconnects)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von d4rKy, 15 Jan. 2007.

  1. d4rKy

    d4rKy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 d4rKy, 15 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 16 Jan. 2007
    moin moin :)

    nun habe ich heute endlich meine Fritzbox 7050 bekommen und bin echt begeistert
    über die neuen funktionen die ich so nutzen kann.. wds funktioniert, alle isdn
    funktionen klappen nur die dsl geschwindigkeit ist 1/3 runtergegangen..

    habe eine 6000er leitung und die fritzbox zeigt mir 4535/552 kBit/s.. bissel wenig..


    woran kann das auf einmal liegen? mit arcor modem + wrt54gl hatte ich die
    leitung mit komplettem speed..


    dank euch schonmal für's rätzelraten :cool:
     
  2. House

    House Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Konfliktjunkie
    Häng doch das Arcor Modem davor, vielleicht wirds besser ;)
     
  3. d4rKy

    d4rKy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    naja schon guter tipp aber ich kauf mir kein gerät mit integriertem modem um es
    nicht zu nutzen.. bin grade darüber so froh, ein gerät weniger stehn zu haben :)
     
  4. d4rKy

    d4rKy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 d4rKy, 16 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 16 Jan. 2007
    ok.. die box hat sich grad neu verbunden und schon hat sich das problem mit
    6907/733 kBit/s gelöst.. so schnell kanns gehn.. seltsame sache aber die
    downloads rennen nun wieder im test von sourgeforce :D


    //edit: seltsamerweise verbindet sich die box jetzt dauernt neu und schonwieder
    hab ich die alten, langsamen verbindungsdaten.. frage mich nun woher diese
    reconnects kommen..
     
  5. alibaba

    alibaba Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    sollte dies nicht leitungsbedingt normal sein?
    Ich habe eine 16 MBit Leitung bei 1&1, meine Werte schwanken zwischen 15800 kBit und 13600 kBit.
    Getestet mit der 7050 und der 7141, wobei die 7050 mehrmals täglich synchronisiert. Ob das nun unbedingt normales Verhalten darstellt bezweifle ich.

    Hat einer von euch eigentlich Probleme mit dem Traffic-Shaping?
    Ich kann keine Downloads mehr fahren und einkommende Telefonate entgegen nehmen, ebenso akzeptieren die Boxen keine 4stelligen Rufnummern die es in in kleineren Orten durchaus noch gibt.
     
  6. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,676
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
  7. d4rKy

    d4rKy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *hüstel* .. alles klar, werds mal mit einem kabelwechsel & doch einem externen
    modem versuchen.. dank dir, vielleichts wars das ja dann schon :)