.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Arcor All-Inclusive Paket 29,95EUR ???

Dieses Thema im Forum "Vodafone VoIP (ehemals Arcor)" wurde erstellt von DrBrain, 5 Feb. 2007.

  1. DrBrain

    DrBrain Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hessen
    HILFE,

    habe das Arcor All-Inclusive Paket für 29,95 gebucht gehabt (so meinte ich: TelefonFlat, DSL 1000Flat) - jetzt sagt ARCOR, es wären 34,85EUR.

    Leider habe ich den Ausdruck nicht mehr (dabei bin ich mir 100% sicher)

    Hat jemand das besagte Paket für 29,95 erhalten ????
    Hat vielleicht jemand noch ein Bildschirmausdruck ??? Oder gar eine Bestätigung erhalten ????


    Dr.Brain
     
  2. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Eigentlich kostet das All-Inclusive-Paket 39,85 EUR mit DSL 2000. Für den Fall, dass DSL 2000 nicht geht, sondern nur DSL 1000, bekommt man 5 EUR erlassen. Der von Arcor genannte Preis würde daher stimmen. Freu dich, die Telekom würde für dieselbe Leistung 53,94 kassieren, unabhängig davon, welche DSL-Variante sie tatsächlich schalten. Meine Schwester bekommt nur DSL-light (384 kBit) und zahlt auch für DSL 6000.
     
  3. tommyS

    tommyS Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Stuttgart
    Ich habe mit ARCOR ähnliche Erfahrungen gemacht. Die Angebotspreise stimmten nicht mit der Rechnung überein. Dann kam irgendwann noch eine Nachberechnung.

    Dies hat mich seinerzeit schon etwas verägert und meine Meinund zu Arcor ernüchtert. Technisch funktioniert der Anschluss. Die preisliche Gestaltung ist ebenfalls aber nach wie vor so, dass ein akuter Wechsel zu einem anderen Anbieter nicht wirklich rentabel ist.

    Daher bin ich nach wie vor noch Arcor-Kunde.

    Hat jemand Erfahrung mit QSC-Home. Die möglichen Uploadraten sind schon sehr verlockend.