.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Arcor Anschalttag - Zuhause bleiben?

Dieses Thema im Forum "Vodafone VoIP (ehemals Arcor)" wurde erstellt von Harpya, 12 Dez. 2006.

  1. Harpya

    Harpya Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Harpya, 12 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dez. 2006
    Hallo Leute, bin neu hier und habe eine möglicherweise recht blöde Frage.

    Habe vor einigen Wochen einen Arcor DSl/Telefonanschluss bestellt. Soweit so gut, inzwischen ist laut Internet der 14. als Anschalttermin festgesetzt, Hardware und Zugangsdaten sind per Post gekommen.

    Gestern bekam ich dann eine SMS auf mein Handy, worin nochmals der 14. als Anschalttag bestätigt wurde. Zwischen 8 und 16 Uhr solle ich daher zuhause bleiben. Heisst das, da kommt nochmal ein Techniker vorbei?? TAE Dose vom Vormieter ist noch da, der hatte einen Telekom Anshluss.

    Ich kann mir an dem Tag leider unmöglich frei nehmen. Eigentlich kann ich da doch gar nichts machen, es sei denn, es muss tatsächlich jemand vorbeikommen...

    Wie war das bei Euch? Für Erfahrungsberichte bin ich dankbar.
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo, willkommen im Forum! :D

    Warum solltest du zu Hause bleiben?
    Es sei, du hast die Installation mit beauftragt? :noidea:
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    In der Regel kommt kein Techniker vorbei!

    Häng deine Geräte an die TAE und freu dich, wenn abends alles läuft! ;)
     
  4. Harpya

    Harpya Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke! Da bin ich beruhigt - eine mechanische Installation hatte ich nie beauftragt. Deshalb hat mich ja der SMS Text so irritiert.
     
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    na, da du ja jetzt beruhigt bist, kannst du ja im 1.Post - Ändern - Erweitert den Titel auf [erledigt] ändern, O.K.? Thx! ;)
     
  6. Harpya

    Harpya Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, dachte auch "erledigt"... leider nicht:

    Es kam tatsächlich ein Techniker (Telekom-Subunternehmer). Der hat zwei Stunden rumgeschraubt, oben wie unten im (Hoch)Haus, ist zwischendurch nochmal zur Vermittlungsstelle und hat dann aufgegeben. Laut Arcor Website ist alles durchgeschaltet, aber irgendwie stimmen die Telekom-Leitungen "zwischen" letzter Meile und Haus nicht oder so.

    Da will man der Telekom entkommen und sie bekommt einen doch wieder in ihre grausigen Fänge aus toten Leitungen. :mad:

    Der Techniker wollte das nun an die Telekom Störungsstelle weiterleiten. Weiß jemand, wie lange ich etwa noch warten muss? Sollte ich unabhängig davon die Arcor Störungshotline anrufen?

    Danke!
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    na klar, mach umgehend ein Ticket auf (besser ruf an!) und schildere denen was bei dir passiert!
     
  8. Harpya

    Harpya Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie kann ich ein Ticket aufmachen? Auf deren Seite ist nur ein Hinweis auf die Hotline. Da habe ich schon zwei mal vor der Bestellung wegen eines falschen Hinweises in der Warteschleife gehangen für insgesamt 30 Minuten, was fast 8 Euro ausgemacht hat (Bei Handy zählt das ab der ersten Sekunde, egal ob jemand dran ist oder nur Warteschleifenmusik...)

    Auch wenn das wahrscheinlich die Teledoof schuld ist... Sauer bin ich jetzt auf Arcor, weil die so schlecht zu erreichen sind.
     
  9. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Log dich mal in dein Konto ein, da gibt es dann auch eine Möglichkeit um eine Mail an den Support zu schicken! ;)

    EDIT: Das nennt man dann ein Ticket.
     
  10. Harpya

    Harpya Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke! Schön, dass das alles nicht geht. Bin auf Arbeit, da kein Handy Empfang und Sondernummern gesperrt. Habe nur ne ARC Nummer hier, Kundennummer zuhause, dort kein Internet, kein Telefon. Kann ich wohl nichts machen. Wenn ich nicht schon so lange drauf warten müsste, würde ich jetzt lachen.... :-Ö
     
  11. dl2sbl

    dl2sbl Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #11 dl2sbl, 14 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 14 Dez. 2006
    tja,solange alles klappt,sind ja die Superschnäppchenanbieter alle toll.Aber wehe,es geht mal was daneben und man braucht deren Support.
    Das Thema Arcor und endlos in der Warteschleife hängen,ist ja hinreichend bekannt.
    Als reiner Telekomkunde klappt auch nicht immer alles,aber man hat wenigstens nur eine Ansprechstelle.
    So wirst du nun leider durchs Tal der Tränen gehen und bei Arcor Klingel putzen müssen und evtl bei der T-com auch.
    Da du jetzt auch noch alles über Handy abwickeln musst,da hast echt was gespart!!
     
  12. Harpya

    Harpya Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Solche "Tja..." Beiträge haben immer den Geruch peinlicher Besserwisserei. War von Dir ja sicher nicht so gemeint, nichts desto trotz überflüssig.

    So ein Superschnäppchen ist Arcor außerdem nicht, nur eben nicht so schikanös teuer wie die Telekom (bei jedem Umzug 59,- Euro Gebühr, dafür, dass man Kunde sein darf - Entschuldigung...? Ziehe berfufsbedingt öfters mal um, bei Arcor kostet das nichts.), die ja auch - laut Techniker, der überwiegend im T-Com Auftrag arbeitet - das Chaos zwischen Vermittlungsstelle und Keller-Kasten verbockt hat.

    Wahrscheinlich rufe ich dann nachher trotzdem die Hotline an, mal sehen...
     
  13. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das brauchst du jetzt nicht speziell auf Arcor zu beziehen.
    Das ist bei allen Resellern ganz genau so!
    Ach ja?
    Komisch, dass ich das noch nie bemerkt so habe.
    Als ich letztens für einen Kunden was über die T-Com geregelt habe, habe ich länger gewartet als bei jedem Anruf zur Arcor Hotline!
    Also auch nur eine Phrase!?

    Nachtrag: Hiermit ist mein Beitrag eigentlich hinfällig:
    :-Ö ;)
     
  14. dl2sbl

    dl2sbl Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hat mit Besserwisserei nix zu tun,vielleicht manchmal nur eigene bittere Erfahrungen.
    Aber man sieht eben leider immer wieder, das die Geiz ist Geil Mentalität sich häufig nicht auszahlt und man unterm Strich,den ganzen Ärger und die Warterei mit eingerechnet,nichts gespart hat.
    RudatNet: im Prinzip hast du natürlich Recht,das ist bei allen Resellern mehr oder weniger so.
    Aber Arcor ist schon immer dafür bekannt!!!!!!!!!
    Das du natürlich als Arcorkunde nix auf Arcor kommen lässt,ist auch klar!
     
  15. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hört hört!

    Mir geht immer der nicht vorhandene Hut hoch, wenn ich sowas lese! :rolleyes:
     
  16. dl2sbl

    dl2sbl Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    RudatNet: du hast zwar immer sehr hilfreiche Tipps zur Hand und mir auch schon oft weiter geholfen,aber damit musst du leben,das auch mal jemand anderer Meinung ist als du.
     
  17. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Dann sag bitte deutlich, dass das deine persönliche Meinung ist
    und tu' bitte nicht so, als wenn das die Regel bei einem Anbieter wäre.

    Deinen Nachtrag mit der klemmenden 1 hättest du dir auch sparen können!
    Unbewiesene Behauptung! :rolleyes:

    Meine Erfahrung ist da eine genau entgegen gesetzte!
     
  18. dl2sbl

    dl2sbl Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jetzt setz deinen Hut und wieder auf und gut iss :)
    Man kann ja mal unterschiedlicher Meinung sein,oder?
    Das wars jetzt auch zu dem Thema,weil sonst weicht es zu sehr vom THEMA ab.
     
  19. Harpya

    Harpya Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch wenn das jetzt Off-Topic zu werden droht: Genau dieses Geiz-Ist-Geil verbitte ich mir in dem Zusammenhang. Natürlich ist "Geiz-Ist-Geil" einfach dämlich. Aber das hat mit Arcor und dem Problem (Telekom-Kabelsalat) nichts zu tun. Arcor ist seit Jahren im Markt etabliert, kein unseriöser Billiganbieter.

    Es muss erlaubt sein, eine Alternative zur Telekom aussuchen zu dürfen, ohne gleich - indirekt - als Depp dargestellt bzw. belehrt zu werden. Mehr werde ich dazu jetzt auch nicht mehr schreiben, typisch deutsches Forengezänk bringt uns ja nicht der Lösung näher.
     
  20. dl2sbl

    dl2sbl Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nix für ungut,ich wünsche dir,das deine Probleme schnell und zu deiner Zufriedenheit gelöst werden.
    Die hier von mir geäußerte Meinung ist meine persönliche zum Thema Arcor und daran ändert sich auch nichts.