Arcor und Fritz!Box

rocknroll12

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe einen Arcor ISDN-Anschluß mit 3 Nummern, angeschlossen ist ein NTSplit und danach eine Fritz!Box 7050, die ich als TK-Anlage nutze. An der FB sind 2 analoge Telefone angeschlossen.

Mein Problem ist, dass zur Fritz!Box immer nur eine Nummer geleitet wird, d.h. wenn meine 3 Nummern 11,22 und 33 wären, wird an der FB in der Anruferliste nur die 22 angezeigt, egal ob man von extern 11,22 und 33 anruft. Demnach kann ich zu den beiden Telefonen keine einzelne Nummer zuordnen, sondern immer nur alle.
Ausgehende Telefonate werden mit der zugeordneten Nummer der Nebenstelle z.B. 11 oder 22 geführt und sind beim angerufenenen demnach korrekt.

Mehrere andere Konstellationen mit Arcor DSL-Modem, ISDN-NTBA und separatem Splitter haben keinen Erfolg gebracht. Es wird lediglich nur eine der drei Nummern an der FB angezeigt. Die Konfiguration der FB sollte korrekt sein.

Wo kann das Problem noch liegen?

Gruss
rocknroll
 

GeradB

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2008
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

es kann einige Gründe haben. Vllt Tarifwechsel von Komfort auf Basis. Um nur einen zu nennen. Ich würde erstmal ohne deine Konfiguration zu kennen behaupten das es selbige ist.
Also von daher, die Konfiguration Schritt für Schritt nochmal durch gehen und uns davon ein paar Screenshots machen :)

GadH

GeradB
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,118
Beiträge
2,030,327
Mitglieder
351,466
Neuestes Mitglied
mathador