.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Arcor VOIP/D-Protokoll X31???

Dieses Thema im Forum "Vodafone VoIP (ehemals Arcor)" wurde erstellt von blitzcom, 18 Sep. 2006.

  1. blitzcom

    blitzcom Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi. Da es hier einige gibt, die mächtig Ahnung haben, stelle ich mal folgende Frage mit diesem Hintergrund.
    Vorhanden ist eine Arcor ISDN Leitung. Arcor unterstützt nun leider nicht das D-Protokoll X31 der Telekom. Das aber genau brauche ich, um ein EC Cash System anzubinden. Jetzt denke ich mir, dass, vorrausgesetzt Arcor nutzt das T38 Protokoll, die verfügbare, kostenfrei VOIP Nummer auch für den Anschluss des EC Cash genutzt werden kann. Heisst: Router mit Phone zum Einsatz bringen und das EC Cash System an die analoge Leitung dran.

    Ginge sowas? Oder muss ich da jetzt extra noch einen Teledoof ISDN Anschluss wegen dem benötigten D-Protokoll ordern? Hat da vielleicht irgendjemand eine Idee?
     
  2. ADSLer

    ADSLer Neuer User

    Registriert seit:
    21 Nov. 2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    deine Angaben sind etwas mißverständlich, hast du nun ein analoges EC-Cash oder eins für ISDN?
    das analoge kannste auch am Arcor-ISDN Anschluß verwenden , mit TA dazuwischen.
    Solltest du eins für ISDN haben, geht das nur am Arcor-ISDN wenn man es umstestellen kann, das die Verbindung über einen B-Kanal aufgebaut wird, gilt auch für VoIP.
    Sonst ggf. austauschen.
     
  3. blitzcom

    blitzcom Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke... das hat schon geholfen. ich mach das üebr analog. dann iss ruhe