.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Arcor VoIP Sprache mit FRITZ! Box WLAN Fon 7050

Dieses Thema im Forum "Vodafone VoIP (ehemals Arcor)" wurde erstellt von Meschede90, 17 Dez. 2006.

  1. Meschede90

    Meschede90 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Kann mir vielleicht jemand helfen bei der Konfiguration meiner FRITZ! Box. Erstmal die Daten meines Anschlusses: Ich habe von Arcor DSL 2000 Flat und eine ISDN Flat. Zusätzlich habe ich noch VoIP. Nun will ich über die FRITZ! Box Gespräche über VoIP führen. Aber es funktioniert nicht. Ich habe schon Dauergespräche mit der Arcor Hotline geführt, die Einstellung tausend mal überprüft, etc. Über die Software von Arcor, also mit Headset funktioniert es einwandfrei. Die letzte Information die ich bekommen habe ist, dass man über die FRITZ! Box keine SIP Ports VoIP Gespräche führen. Also das VoIP von Arcor läuft über SIP (was das auch immer sein mag). Gibt es nicht doch eine Möglichkeit? Es wäre wirklich super wenn mir irgendjemand helfen könnte.

    Schonmal vielen Dank, gruß meschede90
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du mal die Einstellung versucht, die 2 Beiträge tiefer hier im Arcor-Bereich erst gestern gepostet wurden?
     
  3. Meschede90

    Meschede90 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es Funktioniert!!!

    Vielen Dank

    Ich habe mal diesen einen Beitrag angeschaut. Das waren zwar nicht die Daten die ich brauchte, aber einige wichtige Informationen. Für Nachfolgende, die das selbe Problem haben hier nochmal, was ich eingeben habe:

    Tragen Sie hier die Anmeldedaten für die Internettelefonie ein, die Sie von Ihrem Internettelefonie-Anbieter bekommen haben.

    - Internetrufnummer verwenden muss angekreuzt sein
    - bei Internetrufnummer nur die Rufnummer eintragen (ohne Vorwahl!!!!!)
    - bei Benutzername die Internetrufnummer MIT Vorwahl eintragen!
    - Bei Kennwort das von Arcor zugewiesene "Sprach-Passwort" eintragen
    - bei Registrar: "Ortsvorwahl.sip.arcor.de" eintragen (z.B. 07122.sip.arcor.de)
    - bei Proxy dasselbe wie bei Registrar.
    - GANZ WICHTIG: bei Internetrufnummer verwenden: KEIN Häkchen setzten
    - Ortskennzahl verwenden ankreuzen
    - bei "Geben Sie hier Ihre Ortskennzahl ein" die komplette Ortsvorwahl eingeben (also z.B. nicht 7122 sondern 07122)
    - bei diesem Prefix eine Null
    Ortskennzahl Prefix beibehalten ein Häkchen
    - der Rest ist irrelevant.

    Viel Glück, und vielen Dank

    P.S.: Ich bin sehr enttäuscht über Arcor, dass die nicht in der Lage sind einem zu helfen. Ich habe stundenlang mit dieser unfähigen Hotline telefoniert, ohne Ergebnis, jedoch immer für 24 ct./min. - SCHADE, so habe ich mir das nicht vorgestellt.
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #4 RudatNet, 17 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 17 Dez. 2006
    Das funktioniert so wirklich? :confused: :confused:

    Normalerweise ist:
    Benutzername = PIA-Benutzername
    Registrar = call.arcor.de

    Proxy wird nicht benötigt.
     
  5. Meschede90

    Meschede90 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re

    Es kann sein, dass das bei mir deshalb so funktioniert, weil ich noch ISDN und DSL Kunde bei Arcor bin, somit habe ich einen SIP Port.

    Gruß, meschede90
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #6 RudatNet, 18 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dez. 2006
    Was hat das damit zu tun?
    Ich bin auch Arcor-DSL und ISDN-Kunde!

    Schade, kann das gerade nicht testen.

    Ist das deine erste VoIP-Nummer bei Arcor, oder schon eine zusätzliche?

    Nachtrag:
    Hab's gerade mal ausprobiert:
    Nach deinen Einstellungen geht es bei mir überhaupt nicht!
    (Wählt man in der FBF den (VoIP-)Anbieter "Arcor" aus, werden die Daten tatsächlich so engetragen, wie du es beschrieben hast!)
    :confused:
    Fehler 403 forbidden!

    Mit den von mir genannten Daten geht's einwandfrei!
     
  7. Zetec

    Zetec Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...obbacht, Arcor hat im Laufe des Oktobers (ca.) einen Plattformschwenk bei den VoIP-Zugängen vorgenommen. Daher müssen die Einstellungen des einen nicht beim anderen funktionieren.

    Bei meinem Account (vor Oktober geschaltet) sieht das wie folgt aus:

    Internetrufnummer = Rufnummer (ohne ONKZ)
    Benutzername = PIA Account (auch exakt so eingeben, ohne @arcor.de oder so)
    Kennwort = das Kennwort halt ;)
    Registrar = call.arcor.de
    Proxy-Server = call.arcor.de
    "Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden" nicht markiert
    "Ortsvorwahl ergänzen" markiert, ONKZ mit führender Null eingetragen

    Alles auf einer 7050.
     
  8. Meschede90

    Meschede90 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Dez. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Arcor

    Arcor bekommt das irgendwie nicht richtig auf die Reihe. Es sieht wirklich so aus, als wäre es von Fall zu Fall anders. Eines kann ich jedoch nur wiederholen, die Arcor Hotline ist einfach nur unfähig.
     
  9. herbertchen

    herbertchen Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Wilkowischken
    Ich war auch zwei Jahre Kunde bei Arcor. Betonung auf "war".
    Es ist wie bei 1&1: You always get what you pay for.
     
  10. Papa-Wick

    Papa-Wick Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Herzlichen Dank "meschede90" für deinen Beitrag.
    Ohne deine Angaben hätte ich wohl nie mit dem Fritz!Box teklefoniert.
    Die Unterstützung von Arcor ist wirklich katastrophal.
    Nun zum Technischen:
    Ich benutze das ältere Model: Fritz!Box Fon WLan
    Habe die Software aktualisiert: Firmware 0804.15
    Die Einstellung musste ich aber nochmals leicht geändert vornehmen:

    - Internetrufnummer verwenden muss angekreuzt sein [RICHTIG]
    - bei Internetrufnummer nur die Rufnummer eintragen (ohne Vorwahl!!!!!) [RICHTIG]
    - bei Benutzername die Internetrufnummer MIT Vorwahl eintragen! [Aber ohne @arcor.de]
    - Bei Kennwort das von Arcor zugewiesene "Sprach-Passwort" eintragen [RICHTIG]
    - bei Registrar: "Ortsvorwahl.sip.arcor.de" eintragen (z.B. 07122.sip.arcor.de) [RICHTIG]
    - bei Proxy dasselbe wie bei Registrar. [RICHTIG]
    - GANZ WICHTIG: bei Internetrufnummer verwenden: KEIN Häkchen setzten [RICHTIG]
    - Ortskennzahl verwenden ankreuzen [NICHT richtig: [nicht ankreuzen !]
    - [Länderkennzahl auch nicht benutzen]

    MfG.
    Martin
     
  11. memetcik

    memetcik Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fritzbox 7050

    ISDN Flat!?!:confused:

    Wundere dich nicht wenn du über weiterhin mit mit deiner normale ISDN telefonanschluss telefonierst und am monatsende trotz soganannten ISDN-Flat die gesprächsgebühren bezalen musst.

    Arcor übernimt nur die monatliche gebühr für Telefonanschlusses.

    Den Arcor übernimmt nur die Kosten die über Arcor Internetrufnummer angerufen wird.

    IP Telefonnummern Einstelungen Fritzbox 7050 unter Telefinie/Internettelfonii/Neuetinternetrufnummer mit dem zugangsdaten zu IP-Teleon einzeln Registrieren.
    Wenn alles stimmt werden die richtigen nummern mit registriert bestätigt.




    Internettelefonie
    Hier können Sie neue Internetrufnummern einrichten und die Anmeldedaten bearbeiten.

    Liste der Internetrufnummern
    Aktiv Internetrufnummer Anbieter Auswahl
    xxxxxxxxxxx Arcor *121#
    xxxxxxxxxxx Arcor *122#
    xxxxxxxxxxx Arcor *123#
    xxxxxxxxxxx Arcor *124#
    xxxxxxxxxxx Arcor *125#
    xxxxxxxxxxx Arcor *126#


    Erweiterte Einstellungen

    Über die erweiterten Einstellungen lassen sich zusätzliche Einstellungen zur Internettelefonie vornehmen.




    FRITZ!Box verfügt über Anmeldedaten zu einem Internettelefonieanbieter.
    Status Internetrufnummer xxxxxxxxxxx: Registriert
    Status Internetrufnummer xxxxxxxxxxx: Registriert
    Status Internetrufnummer xxxxxxxxxxx: Registriert
    Status Internetrufnummer xxxxxxxxxxx: Registriert
    Status Internetrufnummer xxxxxxxxxxx: Registriert
    Status Internetrufnummer xxxxxxxxxxxx: Registriert

    Weitere Informationen in den Ereignissen unter System.
    Telefonie
     
  12. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wie kommst du denn auf sowas? :confused:

    Natürlich gibt es bei einem Arcor-Vollanschluß eine ISDN-Flat,
    die auch hält, was die Bezeichnung "ISDN-Flat" verspricht!
     
  13. memetcik

    memetcik Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe einen ISDN anschluss mit Arcor-Preselect 6000 internetanschluss International-telefonflat.
    Ich darf meinen 10 ISDN telefonnummern weiterhin erhalten, aber wenn über meinen ISDN nummern anrufe muss es weiterhin an Telekom zahlen.
    Ich habe von Arcor weiteren 5 neuen nummern erhalten und die gelten als Flat.

    gruß
     
  14. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das habe ich mir gedacht ... "Preselect" ist nicht gleich "Vollanschluß"!

    Man kann das nicht vergleichen!
    Was für dich gilt, gilt nicht für Nutzer mit Arcor-Vollanschluß!
    ... oder auch umgehrt ... wie man´s nimmt! ;)
     
  15. Monaco_Franze

    Monaco_Franze Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Twintel Voip mit Fritzbox 7050: Fehler 403

    Hallo, bei mir geht das Arcor VOIP mit der Fritzbox 7050 immer noch nicht.

    Habe die Einstellungen genauso vorgenommen wie Ihr oben:

    Der Arcor-Mensch von der Technik-Hotline ist auch ratlos. Firmware ist ganz aktuell. Die Fritzbox selber meldet keinen Fehler, Nummer ist sauber registriert. Nur das Twintel mault beim Raustelefonieren via WLAN (403). Auch eingehende Telefonate gehen nicht. Twintel bezieht sauber WLAN- und SIP-Daten. Verschlüsselt ist mit WEP. Gibt es noch irgendwo ein Häkchen, das zuviel oder zu wenig gesetzt sein könnte?

    Vielen Dank!

    Franze
     
  16. Netzwerkservice

    Netzwerkservice Mitglied

    Registriert seit:
    15 Apr. 2006
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbständig
    Von wann ist Dein Arcor VoIP Account?

    Es gibt nämlich 2 Versionen bei Arcor.

    Gruss

    Kaweh Jazayeri
     
  17. Monaco_Franze

    Monaco_Franze Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    neuer Zugang

    hoi!

    Der Zugang ist vom Februar 2007...
     
  18. panter

    panter Neuer User

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Einrichtung FBF WLAN 7050 Internettelefonie über Arcor

    Hallo!

    Habe meinen Arcor Anschluß seit Mai 2007. Nutze den Anschluß mit FRITZ!Box Fon, welche von Arcor ist. Funktioniert auch alles. Will schon seit mehreren Tagen, Stunden die von AVM erhaltene FRITZ!Box Fon Wlan einrichten. Internet über WLAN ging gleich. Nur die anologe Internettelefonie läßt sich mit den Zugangsdaten von Arcor nicht einrichten. Meldung 403- Internetrufnummer nicht registriert. Bei Telefonieanbieter kann ich nicht Arcor sondern nur andere Anbieter auswählen. Habe schon viele Versionen der Dateneintragung probiert. Der Kundenservice von Arcor hat wie immer keine Ahnung. Kann es vielleicht daran liegen, daß die Box nicht von Arcor ist und ein Voreinstellung nicht vorhanden ist?

    Meine Zugangsdaten:

    -Häkchen bei Internetrufnummer verwenden
    -Internetrufnummer ohne Vorwahl eingetragen
    -Benutzername: Nummer mit Vorwahl ohne @arcor .de
    -Kennwort: Sprachpaßwort
    -Registrar: Vorwahl.sip.arcor.de
    -Proxy: Vorwahl.sip.arcor.de
    -Internetrufnummer für Anmeldung verwenden: kein Häkchen
    -Ortsnetzkennzahl: Häkchen

    Hat sich schon mal ganz kurz registriert, dann wieder nicht registriert.
    Wäre froh und sehr dankbar, wenn mir jemand, nach tagelanger Versuchsaktionen, helfen könnte.
     
  19. mongo

    mongo Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    probier mal beim Benutzernamen die Vorwahl mit Nummer UND @arcor.de, dann sollte es gehn.
     
  20. Vicomte_Valmont

    Vicomte_Valmont Neuer User

    Registriert seit:
    14 Dez. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich mit der Arcor Easy Box A600 WLAN Probleme mit der Sprachqualität (abgehackte Wörter, aber nur beim Anrufenden/Angerufenen) hatte, habe ich meine alte 1&1 7050 umgebrandet. Bei mir klappt der Zugang mit den folgenden Einstellungen:

    -Häkchen bei Internetrufnummer verwenden
    -Internetrufnummer mit Vorwahl eingetragen
    -Benutzername: Nummer mit Vorwahl ohne @arcor .de
    -Kennwort: Sprachpasswort
    -Registrar: arcor.de <= HIER weicht es von den Vorrednern bei mir ab
    -Proxy: Vorwahl.sip.arcor.de
    -Internetrufnummer für Anmeldung verwenden: kein Häkchen
    -Ortsnetzkennzahl: Häkchen inkl. der Null

    Hoffe ich kann auch noch jemand anderem Verzweifelten damit weiterhelfen!