.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Arcor VoIP und FBF 7050: Fehler 401

Dieses Thema im Forum "Vodafone VoIP (ehemals Arcor)" wurde erstellt von Raz, 21 Okt. 2006.

  1. Raz

    Raz Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.

    ich bin grad am verzweifeln. Die FBF will einfach meien VoIP Nummer net registrieren, irgendwie versteht sich Arcor mit meiner FBF nicht.

    Meine Einstellungen:
    Internetrufnummer xxxxxxxxx (eingetragen mit vorwahl)
    Benutzername der vom PIA (ohne @arcor.de)
    Kennwort das vom PIA
    Kennwortbestät. siehe oben
    Registrar call.arcor.de
    internetrufnummer für die anmeldung verwenden X (aktiviert)

    Die Rufnummer ist im PIA zugewiesen.
    Ich bekomm jedesmal die Fehlermeldung 401. Laut Arcorseite fehlt das "Sprachpasswort".

    Nur wo geb ich das an?
    In den internettelefonie-Anbietern gibts Arcor nicht.

    Hab die Firmware "FRITZ!Box Fon WLAN 7050 (UI), Firmware-Version 14.04.15"

    Die Arcor-Sprachsoftware funktioniert, da kann ich auch ein Sprachpasswort eingeben.

    Achja, auf der Arcor-Homepage habe ich eine Firmware-Version 14.04.23 gefunden. Die funktioniert nur nicht. Fehlermeldung "Diese Datei beinhaltet keine firmwareversion für ihre hardware" (so, oder so ähnlich).

    Was mach ich falsch und ist mir zu helfen? :noidea:
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wer sagt, dass du das aktivieren sollst? ;)

    Genau das darfst du nicht aktivieren!
    Die allerwenigsten VoIP-Anbieter benutzen diese Funktion.
     
  3. Raz

    Raz Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nun, ich dachte, da sich die Arcor-Sprachsoftware auch mit der Telefonnummer anmeldet mach ich das mal hier auch.

    Deaktivieren bringt aber auch nix. Die Fehlermeldung lautet dann:
    "Anmeldung der Internetrufnummer <accountname> war nicht erfolgreich.
    Gegenstelle meldet Ursache 401"
     
  4. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ist die "Sprachsoftware" dieses "Arcor @Call"? Dann steht in dessen Anleitung:

    Gruß,
    Wichard
     
  5. Raz

    Raz Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab ich ja auch gemacht. accountname ohne @arcor.de.
    Das problem ist: Sprachsoftware funktioniert, FBF nicht.

    Bei der FBF sagt er mir jedesmal Fehler 401.
    Wenn ich bei arcor auf der Seite nachschaue bedeutet 401: "Sprachpasswort wird benötigt"
    Das kann ich aber in der FBF nicht eintragen, weil es da kein Feld für gibt.

    Hab auch schon diverse Screenshots in Forenbeiträgen, die haben einfach Arcor als Anbieter ausgewählt. In meiner FBF gibts nur 1&1, GMX, Schlund und andere zur auswahl. Kein Arcor, Kein Telekom. :confused:
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Dann trage doch einfach mal statt des PIA-Kennwortes dein Sprachkennwort in die FBF ein.

    Benutzername ohne @arcor.de ist schon richtig.
    Das läuft bei mir auch so unter "andere Anbieter".
     
  7. Raz

    Raz Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für Sprachpasswort und Onlinepasswort verwende ich das gleiche.

    Irgendwie werde ich das gefühl nicht los, dass, nachdem sich die Box mit dem
    account und passwort angemeldet hat, dann die Abfrage auf dieses Sprachpasswort erfolgt. Und das kann ich nirgends eingeben.

    Gibt es evtl. ne spezielle Firmwareversion für Arcor?
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du deinen Benuternamen nur in kleinen Buchstaben geschrieben?
    Das Passwort hast du auch 100% korrekt eingetragen?

    Nur zur Info:
    ARCOR-VoIP funktioniert einwandfrei mit der FBF!
    Man braucht da auch keine spezielle Firmware für!

    Imho ist das einfach nur ein ganz simpler Eingabefehler!
     
  9. Raz

    Raz Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich glaub ich hab jetzt alle möglichkeiten durchgespielt:

    Internetnummer: Mit landesvorwahl + vorwahl
    mit vorwahl
    ohne vorwahl

    Benutzername: PIA account ohne @arcor.de
    PIA account mit @arcor.de
    (aber immer alles klein geschrieben)

    Passwort: PIA Passwort
    Sprachpasswort (habs sogar geändert um sicherzugehen dass ich mich nicht vertippt hab)

    Registrar: call.arcor.de

    Proxy: <leer>
    call.arcor.de

    Internetnummer beim Anmelden verwenden markiert/nicht markiert​

    Egal was ich versuche, die Box bekommt die Fehlermeldung 401. :confused:
    Und wenn ich diese plöde sprachsoftware starte meldet die sich an ohne probleme. :mad:
     
  10. Zetec

    Zetec Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    von wann ist der VoIP-Account?
     
  11. Zetec

    Zetec Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    von wann ist der VoIP-Account?

    Wenn er vor dem 26.09.06 erstellt wurde, sollte folgendes funktionieren:

    Internetrufnummer____________123456 (ohne Vorwahl)
    Benutzername________________PIA-Account (ohne @arcor.de)
    Kennwort____________________PIA Kennwort
    Registrar____________________call.arcor.de
    Proxy-Server_________________call.arcor.de
    [Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden] nicht markiert
    [Ortsvorwahl ergänzen] markiert__030 (ONKZ mit führender Null)
     
  12. Raz

    Raz Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es funktioniert!!!!

    Der Account ist vom 18.10.
    Heute waren die Zugangsdaten in der Post. Ich hatte zwar bei der Anmeldung
    den Versand per e-mail angekreuzt, scheint aber bei arcor egal zu sein.

    Der Accountname ist nicht der vom PIA sondern die Rufnummer incl. Vorwahl.
    Das Passwort ist das Sprachpasswort, das ich per PIA vergeben hatte.

    SIP-Proxy/Registrar ist <Vorwahl>.sip.arcor.de

    Danke für eure Hilfe und eure Geduld.
     
  13. anniwanni

    anniwanni Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe das selbe Problem, nur ich kann das nicht beim Speedport W501V durchsetzten! :(

    Das Verlangt er von mir! --> Klick
     
  14. max7777

    max7777 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und ich habe 4 Arcor VoIP nummer. Zu erst 1 Nummer, danach habe ich noch 3 Nummer bestelt und nach paar monate habe ich endlich die nummer bekommen, allerdings, sind die 3 nummer nicht bei Arcor aktivier. Die werden in mein PIA account angezeigt, nur kann ich die Nummer nicht verwenden. Habe mehrmalls mit Arcor hotline telefoniert, leider die Kollegen dort haben kein Plan um was geht. Kann jemand mir sagen, wie kann ich mir selber helfen?