.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterfax Dokumentation?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von lo4dro, 11 Nov. 2005.

  1. lo4dro

    lo4dro Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute.

    Ich versuch gerade asterfax einzurichten.
    Ich möchte damit per OOWriter (cups) ein Fax verschicken.
    Komm allerdings mit der beigelegten Doku net so klar.

    Vielleicht kann jemand ne klein e Anleitung hier posten, wie man mit asterfax ein Fax verschickt.

    afaxd auf dem Asterisk-Server starten.

    Was muss in die extension.conf damit asterisk ein Fax verschickt?
     
  2. lo4dro

    lo4dro Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So ich berichte mal wie es mir bis jetzt mit asterfax gegangen ist.

    Nach dem ich mich mehrere Stunden durch die verschiedene Beiträge gekaut habe, kann ich hier mal schreiben wie man es einrichtet. Leider funktionierts noch net so wie ich will, aber immerhin es macht was.

    1) afaxd hab ich nach /usr/sbin/ kopiert
    2) die zwei Konfigfiles hab ich wie im readme nach /etc/asterisk kopiert.

    Das File "hosts.afaxd" ist für die zugelassene Netze und User zuständig, denn es soll ja nicht jeder Faxen können. Meine sieht so aus:
    Code:
    # hosts.afaxd
    #
    # This file contains permissions and password for every user in
    # the system.
    # 
    # the syntax is similar to hosts.hfaxd from hylafax software
    # 
    # For more information on this biject, please see hosts.hfaxd man page
    # and the commands faxadduser and faxdeluser from hylafax
    #
    localhost:::
    @192.168.1.[50-150]:::
    
    Damit dürfen alle User aus dem IP-Bereich 192.168.1.50 bis 192.168.1.150 Faxe verschicken

    In der afaxd.conf habe ich folgendes stehen:

    Code:
    # /etc/asterisk/afaxd.conf
    #
    # AsterFAX Client-Server Protocol Configuration.
    # 
    # to change a value first remove initial # from line 
    #
    
    LogFile:                "/var/log/asterisk/asterfax.log"        # log file location
    LogLevel:               4                                       # 0: nothing, 1: errors, 2: warnings, 3: info, 4: debug
    IdleTimeout:            60                                      # initial client idle timeout (secs)
    MaxIdleTimeout: 7200                                    # max client idle timeout (secs)
    MaxLoginAttempts:       5                                       # max login attempts before disconnect
    UserAccessFile: "/etc/asterisk/hosts.afaxd"             # location of the user+host access control file
    Bind:                   "192.168.1.103"                                 # IP-Address of interface to listen on or * for all
    ControlPort:           4559                                    # local port for control connections
    DataPort:              4558                                    # local port for data transfers
    PortRange:             "49152-65535"                           # local port range for passive FTP
    TmpDirectory:           "/tmp"                                  # directory for temporary file storage
    OutgoingDirectory:      "/var/spool/asterisk/outgoing"          # asterisk outgoing directory
    IncomingDirectory:      "/var/spool/asterisk/fax"               # asterisk where asterisk stores incoming facsimilies
    CallFileUid:            0                                       # UID of astrisk call files
    CallFileGid:            0                                       # GID of astrisk call files
    Channel:                "ZAP/1"                         # asterisk outgoing channel "CAPI/XXXX" or "CAPI/contrX" or "ZAP/XX" 
    #Context:               "faxout"                                        # asterisk context, if not set asterfax will use application TxFax
    Extension:              "2193"                                  # asterisk extension
    #Priority:              1                                       # asterisk priority
    CallerId:               "2193"                                  # asterisk caller ID
    StationId:              "+49 xxxx 2193"                 # fax station ID
    HeaderInfo:             "Schweikle"                             # fax header info
    WaitTime:               15                                      # seconds to wait for an answer
    RetryTime:              60                                      # seconds between retries
    MailAddress:            "Aster-Fax@localhost"                 # mail sender address for notification mails 
    GsBin:                  "/usr/bin/gs"                           # Ghostscript binary location
    GetentBin:              "/usr/bin/getent"                       # location of the getent command
    SendmailBin:            "/usr/sbin/sendmail"                    # location of the sendmail command
    
    Ob diese Einstellungen stimmen weis ich noch net so recht. Aber der Daemon macht was.

    Zum testen habe ich sendfax genutz.

    Code:
    sendfax -v  -h 192.168.1.103 -d 2193 /mnt/home/xxxx/test.ps
    
    Das ganze scheint auch was zu tun, allerdings bekomme ich eine Fehlermeldung. Hier mal die letzten drei Zeile von afaxd:


    Code:
    [message] AsterfaxSession::controlConnection(): Call file written!
    [debug]   ==> 200 Job 1131813588 submitted.
    [error]   AsterfaxSession::request(): Client (read) connection error
    
    Auf der Asterisk Console sieht das so aus: (asterisk -vvvvvvvr)
    Code:
    vdr-pbx*CLI>
        -- Attempting call on ZAP/1/2193 for application TxFax(/tmp/1131812936.tif|caller) (Retry 1)
        -- Requested transfer capability: 0x00 - SPEECH
        -- Hungup 'Zap/1-1'
    Nov 12 17:45:33 NOTICE[3097]: pbx_spool.c:229 attempt_thread: Call failed to go through, reason 3
    
    Da ich an mich selber Faxe, sollte ich hier auch einen eingehenden Call sehen.

    Vielleicht hat ja jemand noch einen Tipp für mich.
     
  3. Schetti

    Schetti Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2005
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber funktioniert Deine Faxlösung nun?
    wie kommt man an asterfax?

    Danke,
    Schetti
     
  4. Numsi

    Numsi Mitglied

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Via Internet? ;)
    Ne, im Ernst, gehostet bei SourceForge (sf.net) findet sich innerhalb kurzer Zeit alles was man braucht, allerdings in "auswaerts".
    Keine Ahnung ob das das ist was du suchst aber der Beschreibung nach sollte es das tun.