.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Asterisk/1.6.2.11 bzw. GUI: Einfaches, internes Telefonieren ermöglichen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von patrickkbyte, 26 Feb. 2012.

  1. patrickkbyte

    patrickkbyte Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Freunde,

    ich bin ziemlich neu im Thema VoIP und vor allem Asterisk, habe ein kleines Projekt und denke, dass es sicher einfach zu realisieren ist - mit ein wenig Starthilfe.

    Ich möchte eine reine, interne Telefonanlage betreiben. Dazu haben wir mehrere Grandstream GXV3140 und GXV3175 zur Verfügung, und auch einige CISCO SIP-Phones. Die Anbindung nach außen ist der übernächsteSchritt.

    Ich habe Asterisk installiert und kann mühelos auf die Shell und auf die GUI über [IP]:8088 zugreifen. Dort habe ich einen User angelegt (6000), ihn für SIP und AIX freigeschaltet und ein Passwort vergeben.
    PHP:
    username=6000
    transfer
    =yes
    mailbox
    =6000
    call
    -limit=100
    type
    =peer
    fullname
    =testmensch
    registersip
    =no
    host
    =dynamic
    callgroup
    =1
    type
    =peer
    context
    =DLPN_DialPlan1
    cid_number
    =6000
    hasvoicemail
    =yes
    vmsecret
    =123456
    email
    =echte@adresse.de
    threewaycalling
    =no
    hasdirectory
    =no
    callwaiting
    =no
    hasmanager
    =no
    hasagent
    =yes
    hassip
    =yes
    hasiax
    =yes
    secret
    =123456
    nat
    =yes
    canreinvite
    =no
    dtmfmode
    =rfc2833
    insecure
    =no
    pickupgroup
    =1
    autoprov
    =no
    label
    =
    macaddress=
    linenumber=1
    LINEKEYS
    =1
    disallow
    =all
    allow
    =ulaw,gsm
    callcounter
    =yes
    Erste Tests, mit X-Lite 4 aus demselben VLAN/Subnetz zuzugreifen, schlagen fehl. X-Lite meldet "Available", aber Asterisk "UnAvailable"

    Gibts ne Standard-Config dafür?
    Ich bin nicht faul und freue mich auf Links, die mir Wissen verschaffen!
    Danke im Voraus, allen einen schönen Sonntag!

    patrick
     
  2. patrickkbyte

    patrickkbyte Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, ich habe nun die Zugangsdaten auch mal in ein GXV3140 reingehackt... ging auch nicht. Weder Telefon noch Asterisk bestätigen einen Verbindungsaufbau.
    Ich habe keinen Voip- oder sonstigen Trunk erstellt, und verwende den Standard-Dialplan. Welche Modifikationen fehlen noch?
     
  3. patrickkbyte

    patrickkbyte Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, es war die Firewall. Nachdem ich bei allen Geräten den Port 5060 festgelegt habe, läuft es, wie es soll.