.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

asterisk-addons benötigt asterisk.h, woher nehmen ?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von BennyK, 12 Juli 2005.

  1. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Hallo,
    hab seit vorgestern meinen Asterisk Server laufen und eingerichtet. Wollte nun auf MYSQL (Realtime) umsteigen.
    Installiert ist Asterisk 1.1.0.6-2 auf Ubuntu Linux.
    Nun brauche ich ja noch das Paket asterisk-addons.
    Das habe ich mir von asterisk.org gesogen (asterisk-addons-1.0.9.tar.gz).
    Wenn ich das ganze per make install installiern möchte, fehlt ihm eine Datei: asterisk.h

    Was muss ich nun machen ?

    Vieln Dank schonmal !
     
  2. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Schau mal nach, ob es sowas wie asterisk-dev als Paket für Ubuntu gibt... Da sollten dann die passenden header-Dateien drin sein
     
  3. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ja gibt es. Habe es auch installiert, aber da ist die Datei nicht drinne. Komischerweise. Zudem sind da nur ne Handvoll Dateien dabei.

    Was gibt es denn für Möglichkeiten an die Datei heranzkommen bzw. das Paket asterisk-addons zu installieren ?

    thx
     
  4. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    ich würde vorschlagen - zieh dir die aktuelle tar von www.asterisk.org da ist die datei dabei und kopiere diese in das addons-Verzeichnis
     
  5. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Danke für den Tipp. Hat funktioniert !
    Nun muss ich nur mal gucken, wie man das ganze einrichtet.
    Laut voip-info.org res_config_mysql.so ins module verzeichnis kopieren.
    Die Datei existiert nur leider nicht in dem asterisk-addons paket. :(

    Dafür sind nun folgende zwei Dateien im modules-verzeichnis

    app_addon_sql_mysql.so
    cdr_addon_mysql.so

    und eine cdr_mysql.conf in /etc/asterisk/
    -----------------------------
    Was muss ich nun machen ?

    edit:
    so nun scheint es fast zu funktionieren.
    Hab die Daten in die cdr_mysql.conf eingetragen und in der modules.conf die cdr-mysql.conf eingebunden.
    Per ShowModules werden die MySQL-Module nun angezeigt.
    Nur will er noch nicht zur DB connecten. Ist wohl ein Problem der MySQL Benutzer bzw. Datenbankrechte.

    edit2:
    mist, ich brauche ja doch die res_config_mysql.so, um Asterisk auf MYSQL-Basis zu betreiben. Aber warum war die bei dem tar-archiv auf asterisk.org nicht dabei ? Woher bekommt man das Zeugs ? Oder was soll ich jetzt machen ?
     
  6. Honk

    Honk Neuer User

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Asterisk Realtime ist nicht in den stable versions (*.tar.gz) implementiert.
    Du benötigst die Head-Version aus dem CVS, Download ist auf asterisk.org beschrieben.

    Gruß,
     
  7. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    OK - danke für die Information.
    Werd das nachher mal versuchen. ;)
     
  8. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    So hab gestern asterisk und asterisk-addons kompiliert und installiert.
    Die conf-files sind eingerichtet für mysql betrieb. DB, Tabellen und DBUser für Asterisk sind angelegt. Nur will Asterisk nicht zum MySQL-DB-Server (läuft auf dem selben rechner) connecten. Stattdessen erhalte ich folgende Meldung:

    Code:
    Jul 14 09:53:54 ERROR[9770]: res_config_mysql.c:596 mysql_reconnect: MySQL RealTime: Failed to connect database server asterisk on 127.0.0.1. Check debug for more info.
    Jul 14 09:53:54 WARNING[9770]: res_config_mysql.c:485 reload: MySQL RealTime: Couldn't establish connection. Check debug.
      == MySQL RealTime reloaded.
    
     
  9. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Du hast auch die Konfigurationsdatei für das mysql-Modul angepasst?
    Stimmt der Pfad für den socket? /tmp/mysql.sock?
    Oder liegt der eher unter /var/run/mysqld/mysqld.sock ?

    ggf. auch mal nach realtime hier im Forum suchen, derartige Fehler gab es schon öfters.
     
  10. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    res_mysql.conf ist angepasst. den socket-pfad hab ich schon auf /var/run/mysqld/mysqld.sock angepasst. Hab auch extra mehrere Situationen getestet. Wenn ich per dbhost = 127.0.0.1 conecte, dann funktioniert noch nicht mal das connecten.
    Wenn ich per localhost, also socket verbinde, dann kommt er wohl auf den MySQL Server (hab das in nem MySQL Monitor gesehen), aber findet keine Datenbank:
    "No Database Host found, using localhost via socket."
     
  11. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Noch jemand ne Idee ? :?
     
  12. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    mysql an sich ist aber korrekt konfiguriert? d.h. du kannst dich auch von der kommandozeile aus als der user den du angegeben hast am sql einloggen und auf die entsprechende DB / Tabellen zugreifen?
     
  13. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Tatsächlich. Du hast recht. Es liegt am MySQl Server bzw. dessen Konfiguration. Hab bissher immer nur per phpMyadmin und localhost connected. Wenn ich stattdessen per 127.0.0.1 conecte geht es auch da nicht. Wär ich so wohl nie drauf gekommen. Danke ! Werd jetzt mal schauen woran das liegt.
     
  14. BennyK

    BennyK Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    So nun funktionierts. Hab die Verbindung endlich über den unix socket hergestellt bekommen. Lag an den Anführungszeichen die ich bei dbhost verwendet hatte *g*