.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk als Dienst deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von fabius83, 17 Nov. 2008.

  1. fabius83

    fabius83 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Aug. 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

    Ich möchte gerne Asterisk als Dienst deaktivieren. Mit der Shell-Eingabe:
    Code:
    /etc/init.d/asterisk stop
    Kann ich zwar Asterisk deaktivieren, aber bei einen Neustart, ist Asterisk als Dienst wieder aktiviert. Gibt es eine andere Möglichkeit, dass Asterisk nicht gestartet wird?

    Danke im Vorraus!
     
  2. doxon

    doxon Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Aurich
    Ja du musst die Links in den Ordnern der verschiedenen Runlevel (X) löschen.

    /etc/init.d/rcX.d/S....asterisk
    und
    /etc/init.d/rcX.d/K....asterisk
     
  3. fabius83

    fabius83 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Aug. 2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, danke!

    Ist das richtig, dass der pfad der ordner bei mir so heisst:

    Code:
    /etc/rc[COLOR="Red"]X[/COLOR].d
     
  4. doxon

    doxon Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2006
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Aurich
    Ja das kann auch gut sein.
    Das ist je nach Distribution verschieden.
     
  5. guwapo

    guwapo Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    unter debian:

    Code:
    # update-rc.d -f asterisk remove