.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk als sip-gateway und Proxy nutzen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Crackstar, 21 Dez. 2006.

  1. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe da mal eine Frage.

    Und zwar stelle ich mir folgendes vor.

    Ich habe Zuhause ein VoIP telefon und sip accounts bei als beispiel sipgate, 1und1 usw.

    Ich habe einen Server in Frankfurt (linux debian)

    Jetzt will ich asterisk dort installieren auf dem Server in Frankfurt und mein Telefon zuhause über den Server in asterisk anmelden. Und asterisk wiederrum meldet sich dann bei sipgate , 1und1 usw an ....

    Soweit so gut ....

    Da ich später mehrere telefone von mehreren standorten auf diesen sip proxy auf meinem frankfurter server einstellen will.

    Also es bleibt nicht bei einem telefon ;) Da würde sich der aufwand ja definitiv nicht lohnen für!

    Das sollte ja soweit auch möglich sein.
    Wenn nicht korrigiert mich bitte an der Stelle und klärt mich auf :)

    Nun suche ich ein webinterface wo ich dort alles notwendige einstellen kann ...

    Wartemusik, einzelnde standorte einbinden , anrufer-livestatistiken, mehrere endgeräte routen , interne geräte zuweise, voicemail und und und.

    Von Funkwerk gibt es ja komponenten dafür aber ich wills softwareseitig auf meinem server laufen haben mit dem entsprechenden interface!

    Kennt jemand da eine gute Webinterfacelösung für die kostenlos ist?

    Ascopa scheint ja recht nett zu sein, nur liegt dort das interface nicht auf meinem server, das ist mir zu unsicher .... zumal mir dort die liveanruferstatistik fehlt.

    Wenn jemand Ratschläge hat und mir in irgendeiner Weise helfen kann, würde mich sehr freuen.

    Vielen Dank schonmal im vorraus :)
     
  2. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Deine Idee ist richtig. Es gibt dazu hier eine komplette Anleitung wie man den Server aufsetzt.
    Läuft hier auch in der Art.

    Eine Bedienoberfläche könnte evtl. die von Junghanns sein, die zu Asterisk 1.4 passt.
     
  3. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 Crackstar, 21 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dez. 2006
    Den Asterisk Installationskurs hab ich mir gerade durchgelesen, klingt für mich sehr plausibel und simpel :)

    Das werde ich heute abend direkt mal testen.

    Nur ein Webfrontend fehlt mir wie gesagt für die ganze geschichte.

    Das ist die Problematik .... aber ich folge deinem Rat mal und schaue mir das an.
    [UPDATE] Kann sie Software nicht finden.

    Wäre nicht sogar http://www.asterisk.org/files/asterisk-gui-users.png
    für meine ansprüche geeignet?

    Ganz lieben dank :)

    PS: Ist es denn ratsam Asterisk im 1.4 beta-3 laufen zu lassen oder gibt es da schon/noch bekannte mängel?

    Netten Gruss
     
  4. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Versuche gerade nun das beta-4 1.4 zu installieren und bekomme folgender fehler aber finde keine hilfe dazu:

    [CC] chan_phone.c -> chan_phone.o
    In file included from chan_phone.c:51:
    /usr/include/linux/ixjuser.h:351: error: syntax error before '*' token
    make[1]: *** [chan_phone.o] Fehler 1
    make: *** [channels] Fehler 2
    webserver:/usr/src/asterisk#
     
  5. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Das habe ich gemeint.

    Die Beta würde ich nicht einsetzen, weil für Morgen die Release erwartet wird. Solange kannst du glaube ich noch warten.
     
  6. Crackstar

    Crackstar Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für diese insider Info :)

    Das muss man ja erst einmal wissen!

    Vielen Dank :p