.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk an HIPATH anbinden

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von dgoersch, 1 Okt. 2005.

  1. dgoersch

    dgoersch Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich muss gestehen, dass ich mich mit Asterisk fast garnicht auskenne. Ich habe folgendes vor:

    Ich nutze eine HiPath 3000 Telefonanlage. Da die IP-Baugruppe für die Anlage für mich unerschwinglich ist, dachte ich mir, dass ich den Traffic, den ich gerne über IP abwickeln würde, über Asterisk gaten kann. Habe mir einen Rechner unter Debian mit HFC-Karte bereitgestellt, und mit einigen Mühen Asterisk auf diesem eingerichtet.

    Wie aber bring ich nu Asterisk bei, auf der HFC ein Amt bereit zu stellen, was ich an die HiPath anbinden kann? Und wie sag ich Asterisk dann, dass er alles was darüber reinkommt über eine oder mehrere bestimmte VoIP-Verbindungen rauswählen soll?

    Bin für jeden Tipp dankbar.
    Gruß Dominique Görsch
     
  2. dgoersch

    dgoersch Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo nochmal,

    der erste Teil scheint gelöst, ich habs geschafft Asterisk beizubringen der HiPath ein Amt bereit zu stellen, nur wählen kann ich darüber noch ned...

    Gruß Dominique Görsch
     
  3. dgoersch

    dgoersch Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So...

    nach einem harten Tag voller vieler neuen Themen hab ich es geschafft. Ich habe den Port an dem die Box mit Asterisk hängt in der HiPath als Richtung definiert und Asterisk dazu gebracht übergebene Nummern auch rauszuwählen. Asterisk verhält sich gegenüber der HiPath nun wie ein normales Amt. Nur dass halt über VoIP rausgewählt wird, aber das weiss die HiPath ned und interessiert sie auch ned.

    Falls wer Fragen zu meinem Setup und zu Configs hat, soll er sich einfach melden.
    Gruß Dominique Görsch
     
  4. inspector

    inspector Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo. Wie schaut denn Dein Debian System aus, ich meine hast Du dort eine HFC Karte drin, oder zwei. Ich finde immer nur Anleitungen, das man zwei einbauen muss. Ich aber moechte auch nur der TK-Anlage ein VoIP-Gateway bereitstellen.

    mfg Peter
     
  5. dgoersch

    dgoersch Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe nur eine HFC-PCI dort drin und den BRIstuff von junghanns.net installiert.

    Gruß Domi
     
  6. inspector

    inspector Neuer User

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Öhmm, ja, ich glaube ich muss mir noch ein paar Howtos durchlesen.
    Ich verstehe im Moment nur Bahnhof.
    Hardware habe ich nun hier, nun käme die konfiguration dran.
    Deine Hardware ist die gleiche (nur kleinere TK), würde mich gerne genauer mit Dir über die Konfiguration unterhalten. Zumindest was den Teil von "BRIstuff" angeht.