Asterisk auf 7270 und Analog Anschlüsse nutzen?

baeckerman83

Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hiho!
Ich habe asterisk auf meiner FBF7270 installiert und das klappt auch alles gut. jetzt wollte ich einen analog Port nutzen und dazu unter Telefonie -> Eigene Rufnummern -> Neue Rufnummer hinzufügen. Aber die Seite ist leer, da ist nichts da nachdem ich Internet Rufnummer ausgewählt habe. Bei Festnetz Nummer klappt es einwandfrei. Anbei noch ein Screenshot. Kann jemand den Fehler nach vollziehen und mir sagen wie ich diesen beheben kann? 7270.png
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,217
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
38
Bei Analog kann man keine weitere Festnetznummer hinzufügen.
Die eine, die man bei Festnetznummer angelegt hat sollte reichen.
 

baeckerman83

Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hiho!
Oh falsch ausgedrückt, ich wollte den Analog Anschluss nützen. Habe da nen Analoges Telefon dran angeschlossen, was ich damit zu einem VOIP Telefon machen soll. Und ich versuche daher per SIP ein Telefon zu registrieren und das klappt nicht.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,217
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
38
Ich weiß leider immer noch nicht, was Du machen willst.
- Hast Du ein Analogamt? Wo ist das Problem?
- Hast Du ein Analogtelefon? Das ist schon ein Voip-Telefon, wenn Du die Fritzbox bei einem SIP-Provider oder an Deinem Asterisk angemeldet hat.
- Willst Du ein VoIP-Telefon an der Fritzbox anmelden, musst Du ein LAN/WLAN (IP-Telefon) hinzufügen. Das bekommt dann eine Nummer, z. B. 620 zugewiesen.
 

baeckerman83

Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich weiß leider immer noch nicht, was Du machen willst.
- Hast Du ein Analogamt? Wo ist das Problem?
- Hast Du ein Analogtelefon? Das ist schon ein Voip-Telefon, wenn Du die Fritzbox bei einem SIP-Provider oder an Deinem Asterisk angemeldet hat.
- Willst Du ein VoIP-Telefon an der Fritzbox anmelden, musst Du ein LAN/WLAN (IP-Telefon) hinzufügen. Das bekommt dann eine Nummer, z. B. 620 zugewiesen.

Es geht um Punkt zwei, wenn ich die Seite öffnene um einee Voip Telefonnummer einzurichten ist diese Seite leer. Dort sind keine Fehler um etwas einzustellen.
 

Andre

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Dez 2004
Beiträge
3,309
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Du hast zum Platz Schaffen beim Kompilieren von freetz den Assistenten rausgeschmissen?
Dann sieht die Seite so aus, kenne ich auch.

Workarround: Mit einer anderen FBF eine Internettelefonieanbindung einrichten und die Konfig sichern.
In der 7270 mit System/Einstellungen Sichern/Übernahme nur diesen Account reinholen.
Man kann auch eine alte Sicherung, die einen Internettelefonieanbieter eingetragen hat, verwenden.

Auf die Art ist erstmal ein Anbieter da, den man dann verändern kann, so dass er sich am Asterisk anmeldet. Dazu brauchts den Asisstenten nicht...
 

baeckerman83

Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Oh das kann passiert sein. Danke werde ich mal schauen. :)
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via