.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk auf FritzBox - Freigabe IAX2 Port extern

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von ezhik, 22 Dez. 2006.

  1. ezhik

    ezhik Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 ezhik, 22 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dez. 2006
    Hallo allerseits,

    mein Asterisk läuft jetzt (7170 mit Firmware 29.04.29). 7170 fungiert auch als Internetrouter.

    Wie kann ich es schaffen den IAX2 Port (UDP 4569) auf dem Router auch für externen Zugriff aus dem Internet zu öffnen. Das einrichten einer weiteren IP Adresse

    ifconfig lan:2 192.168.178.2

    funktioniert. Die Weiterleitung des UDP 4569 Ports auf diese neue Adresse über das Webinterface faber leider nicht.

    ezhik

    Alternative:
    Gibt es so etwas wie rinetd für UDP?
     
  2. ezhik

    ezhik Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    selbst gefunden:

    in

    /var/flash/ar7.cfg

    unter forward rules folgende Zeile eingeben um den iax2 port nach außen zu öffnen:

    "udp 0.0.0.0:4569 0.0.0.0:4569",

    ACHTUNG, das empfiehlt sich übrigens nur, wenn eure Asterisk Konfiguration wasserdicht ist, außerdem geht das Paßwort so unverschlüsselt übers Internet.

    Ich nutze die Konfiguration übrigens um meinen Telefonanschluß temporär über das Internet zugänglich zu haben. Mein Telefon (protokoll: iax2) bei einem Kumpel in den DSL - Router gesteckt, schon bin ich dort erreichbar.
     
  3. Calibos030

    Calibos030 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist zwar ein alter Thread, aber vielleicht kriege ich trotzdem ne Info ! Hab ne Fritzbox 7170 und gerade den Asterisk 14 von spblinux.de installiert. Läuft auch alles prima, bis auf die Gespräche, die von meinem zweiten Asterisk aus, vom Root - Server im Netz per IAX auf die Fritzbox sollen. Da kommt bei der Fritzbox überhaupt nichts an. Ich habe die Portweiterleitung bereits wie oben beschrieben in die ar7.cfg eingetragen, leider ohne Erfolg. Es kommt nichts an. In der Cli des Asterisks steht gar nichts. Liebe Grüße an alle ! Thomas