.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk Bristuff mit HFC Brummen in der Leitung

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von mykro, 7 Feb. 2007.

  1. mykro

    mykro Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 mykro, 7 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 7 Feb. 2007
    Hallo,

    ich habe einen Asterisk Bristuff laufen mit einer hfc Karte im NT modus und einem NTBA, der meinen S0 Bus mit Strom versorgen soll. Mein Problem ist ein Brummen in der Leitung, was wohl vom NTBA kommt. Wenn ich den NTBA von der ISDN Karte abklemme und nur das ISDN Telefon (Siemens Profiset 70isdn) am NTBA hängen habe (+ Stromkabel vom NTBA), dann brummt es im Telefonhörer (die ganze Zeit, keine Unterbrechung). Ich habe schon testweise mal den NTBA zusätzlich an eine normale Amtleitung gehängt und siehe da, das Brummen war sofort weg. Ich nehme an, dass irgendwas nicht richtig geerdet ist oder sowas ähnliches. Bei den Kabeln handelt es sich um normale ISDN Kabel. Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Gruß,
    mykro
     
  2. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
  3. mykro

    mykro Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich benutze schon ein Crossoverkabel für die Verbindung NTBA <-> HFC Karte und es funktioniert ja alles (seit einem halben Jahr). Aber ich habe halt immer beim Telefonieren dieses Brummen und wollte dadurch, dass ich den NTBA von der HFC Karte abklemme nur das Problem eingrenzen.

    Gruß,
    mykro