Asterisk DTMF Problem keine Tastenerkennung

pete952

Neuer User
Mitglied seit
1 Okt 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen,

ich habe eine IVR auf einem Asterisk 16 Server aufgebaut, auf Grundlage von Ubuntu Server 18.04 LTS hier werden die Tasteneingaben vom anrufenden Telefon nicht erkannt.

Vor dem Asterisk ist ein Beronet Gateway. Hier ist rfc2833 eingestellt, habe auch schon inband und info ausprobiert. Das selbe auch auf der Asterisk.
Asterisk ist der peer für die Beronet

das komische ist, wenn ich ein zusätzliches Telefon auf der Asterisk anmelde zum Beispiel über PhonerLite, da funktioniert die Tastenerkennung


sip.conf

[general]
port = 5060
bindaddr = 0.0.0.0
context=default
dtmfmode=auto
rfc2833compensate=yes
language = de

[2000]
type=friend
secret=admin
context=meine-telefone
host=dynamic

[2001]
type=friend
secret=1234
context=meine-telefone
host=dynamic

[2002]
type=friend
secret=1234
context=meine-telefone
host=dynamic

[beronet]
type=peer
secret=1234
host=dynamic
allow=all
canreinvite=no
context=meine-telefone
fromuser=berofix



extensions.conf



[default]

[meine-telefone]

exten => beronet,1,(SIP/2000)

exten => 2000,1,Answer()
exten => 2000,2,Background(ansage1)
exten => 2000,3,Background(silence/10)
exten => 2000,3,Hangup()

exten => 1,1,Dial(SIP/[email protected])

exten => 2,1,Dial(SIP/[email protected])

exten => 3,1,Dial(SIP/[email protected])

exten => 4,1,Dial(SIP/[email protected])


exten => i,1,GoTo(2000,3)


exten => 2001,1,Dial(SIP/2001,20)
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,450
Punkte für Reaktionen
80
Punkte
48
Schalte doch einfach am betroffenen Telefon selbst die Funktion zum Senden von * und # frei.
Üblicherweise wird das als "Keypad-Mode" bezeichnet.
 

pete952

Neuer User
Mitglied seit
1 Okt 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Kann das jetzt nicht direkt testen aber ich habe auch schon mit dem handy versucht anzurufen hier geht auch alles außer die tasteneingabe

-- Zusammeführung Doppelpost

Der Fehler zeigt sich jetzt doch etwas anders. Ich habe meine IVR gegen ein SIP Phoner ersetzt.
Das Kuriosum ist, wenn ich vom AMT anrufe, so kommt eine Verbindung zustande, man hört das Telefon des Phoner lite aber den Lautsprecher des Handys nicht.
habe jetzt, in meiner SIP.conf

Code:
[default]
disallow=all
allow=ulaw
habe ulaw auch schon gegen verschiedene andere ersetzt, zum Beispiel alaw, g729, g723,g726

jedes mal kommt eine Verbindung zustande, und das Telefon aus dem Amt wird nicht gehört.

Weil man die Gegenstelle nicht versteht wird man auch die IVR nicht steuern können.

-- Zusammenführung Doppelpost

Unbenannt.PNG

-- Zusammenführung Doppelpost

wo kann man eigentlich die TOS RTP und die TOS SIP in der asterisk zuordnen, weil der RTP Portbereich ja auch per default falsch war

Edit by stoney: Doppelposts zusammengeführt, Bild geschrumpft u. [CODE] TAG [/CODE] gesetzt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,827
Beiträge
2,027,135
Mitglieder
350,902
Neuestes Mitglied
ichwillnurwasdownloaden