.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

asterisk + fbf : probleme mit callerid

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von hagenb, 16 März 2009.

  1. hagenb

    hagenb Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    ich bin momentan etwas am verzweifeln.

    Ich habe * 1.6.0.6 mit RCAPI an eine Fritzbox angeschlossen. Funktioniert alles auch ganz gut. Fritbox macht internen S0 Bus für die ISDN Telefone und stellt eine externe ISDN Line bereit. Ausserdem habe ich noch intern ein SIP Telefon.

    Nur die CallerID die nach aussen weitergegeben macht mich rasend.

    Wenn ich mit meinem SIP Telefon nach draussen telefoniere wird die Nummer gemäss meines Dialplans korrekt angegeben. Wenn ich mit den ISDN Telefonen nach draussen wähle bekomme ich "Unbekannter Anrufer". Beides über das selbe Macro

    Ich weiss es fehlen die kompletten Config (Muss ich noch lesbar gestallten) aber gibt es jemanden der die FBF für den internen S0 benutzt und nach draussen über SIP die richtige Nummer angezeigt bekommt?

    Hagen
     
  2. armincm

    armincm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,006
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mal abgesehen von der callerid selbst, hast du auch type-of-number und presentation correct gesetzt? Wenn das telefon das nicht so setzt, wie man es braucht, muss man es abändern.

    Armin