.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk gestartet aber kann nicht telefonieren

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von phonemachine, 3 Okt. 2005.

  1. phonemachine

    phonemachine Neuer User

    Registriert seit:
    3 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Nach stundenlangen Instalieren und Kompilieren habe ich * zum laufen gebracht. Leider kann ich immer noch nicht telefonieren.
    Die Anlage besteht aus einer FritzPCI (TE) die über NTBA an das Telefonnetz angeschlossen ist. Capi-Treiber werden geladen.Die zweite ISDN-Karte HFC-S PCI (NT) ist über ISDN-Crossover-Kabel mit zwecketfremdeten NTBA verbunden, an dem NTBA habe ich A/B-Wandler mit einem Telefon (analog) angeschlossen.

    Asterisk wird gestartet die Console meldet keine Fehler und alles ist OK. Wenn ich den Telefonhörer abhebe bekomme ich ein Freizeichen für ca. 5s dann Besetzzeichen und eine Meldung:

    *CLI> -- Accepting voice call from '50' to 's' on channel 0/2, span 1
    -- Executing Dial("Zap/2-1", "Zap/g1/s") in new stack
    -- Requested transfer capability: 0x10 - 3K1AUDIO
    -- Called g1/s
    -- Channel 0/1, span 1 got hangup
    -- Zap/1-1 is circuit-busy
    -- Hungup 'Zap/1-1'
    == Everyone is busy/congested at this time
    -- Executing Congestion("Zap/2-1", "") in new stack
    -- Channel 0/2, span 1 got hangup
    == Spawn extension (hfc, s, 2) exited non-zero on 'Zap/2-1'
    -- Hungup 'Zap/2-1'


    Bei eingehendem Anruf meldet die Console folgendes:

    *CLI> -- Executing SetCallerID("CAPI/ISDN1/12345678-0", "50") in new stack
    -- Executing Dial("CAPI/ISDN1/12345678-0", "CAPI/contr1/12345678") in new stack
    -- Called contr1/12345678
    Oct 3 10:18:09 NOTICE[964]: chan_capi.c:3020 capi_handle_connect_indication: Received a call waiting CONNECT_IND
    -- CAPI/ISDN1/12345678-1 is ringing
    -- CAPI/ISDN1/12345678-1 is making progress passing it to CAPI/ISDN1/12345678-0
    == Spawn extension (avm, 12345678, 2) exited non-zero on 'CAPI/ISDN1/12345678-0'

    Meine config:

    /etc/zaptel.conf
    loadzone=nl
    defaultzone=nl
    span=1,1,3,ccs,ami
    bchan=1-2
    dchan=3

    /etc/asterisk/capi.conf
    ; CAPI config

    ; general section

    [general]
    nationalprefix=0
    internationalprefix=00
    rxgain=0.8
    txgain=0.8

    ; interface sections ...

    [ISDN1]
    isdnmode=msn
    incomingmsn=*
    controller=1
    group=1
    softdtmf=on
    relaxdtmf=on
    accountcode=
    context=avm
    holdtype=hold
    echocancelold=yes
    devices=2


    /etc/asterisk/extensions.conf
    [general]
    static=yes
    writeprotect=no
    [globals]
    IAXINFO=guest ; IAXtel username/password
    [default]
    include => avm
    include => hfc

    [avm]
    exten => _X.,1,SetCallerID(50)
    exten => _X.,2,Dial(CAPI/contr1/12345678)
    exten => _X.,3,Hangup

    [hfc]
    exten => s,1,Dial(Zap/g1/${EXTEN})
    exten => s,2,Congestion
    exten => s,3,Busy
    exten => s,4,Hangup

    /etc/zapata.conf
    [channels]

    switchtype = euroisdn
    signalling = bri_net_ptmp
    pridialplan = local
    prilocaldialplan = local
    echocancel = yes
    overlapdial = no
    echocancelwhenbridged=no
    echotraining=no
    immediate = no
    usecallerid = yes
    group = 1
    context = hfc
    channel => 1-2
    usecallingpres=yes
    nationalprefix = 0
    internationalprefix = 00




    vielen dank für die hilfe

    andy
     
  2. armincm

    armincm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,006
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zu HFC kan nich nichts sagen, aber warum rufst Du bei einem Anruf von AVM(CAPI) wieder CAPI an? Sollte das nicht an ZAP gehen? Oder willst Du eine direkte Weiterleitung nach exten machen (wobei diese externe Nummer wiederum Du bist).... ?

    Armin
     
  3. phonemachine

    phonemachine Neuer User

    Registriert seit:
    3 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @armincm

    Hi !

    danke für die schnelle Antwort, aber ich verstehe nicht welche Stelle du meinst. Ich bin noch nicht mit dem so vertraut, versuche langsam einzusteigen.

    Gruss Andy
     
  4. armincm

    armincm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,006
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Code:
    [avm]
    exten => _X.,1,SetCallerID(50)
    exten => _X.,2,Dial(CAPI/contr1/12345678)
    exten => _X.,3,Hangup
    
    Dies meine ich. Wenn ein Anruf von AVM kommt, rufst Du wieder CAPI an.
    Hier sollte wohl ein Dial(Zap/g1/${EXTEN}) stehen.

    Armin
     
  5. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Du machst einen logischen Fehler. Du sagst in deiner capi.conf context=avm und in deiner zapata.conf context=hfc

    In der extensions.conf definierst du aber [avm] und [hfc] auf das rufende Device.

    In der [hfc] musst du deinem Asterisk sagen, was passiert wenn ein Anruf von Hfc kommt, nicht was passiert wenn ein Anruf über hfc raus soll.
    Für capi gilt das gleiche.

    Tausche einfach [AVM] mit [HFC] ohne die darunterstehenden Texte zu ändern, dann funktioniert das prinzipiell.
    in der Hfc machst du aus ${EXTEN} die Rufnummer deines internen ISDN-Geräts das angerufen werden soll.
     
  6. phonemachine

    phonemachine Neuer User

    Registriert seit:
    3 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es funzt !!!

    die /etc/asterisk/extensions.conf sieht jetzt so aus:

    [general]
    static=yes
    writeprotect=no
    [globals]
    IAXINFO=guest ; IAXtel username/password
    [default]
    include => avm
    include => hfc

    [avm]
    exten => _X.,1,SetCallerID(50)
    exten => _X.,2,Dial(Zap/g1/50)
    exten => _X.,3,Hangup

    [hfc]
    exten => s,1,Dial(CAPI/contr1/${EXTEN})
    exten => s,2,Congestion
    exten => s,3,Busy
    exten => s,4,Hangup



    Vielen dank an Euch Beide und weiter schönen Feiertag !!!

    Andy